Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Informationen
Frage Bitte beantworten Sie die untenstehende Frage bzw. lösen Sie die untenstehende Aufgabe.
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 9

  • Habe vorige Woche eine Email bekommen, was mit Visa Karte wird gesperrt, Kosten so um 90 Euro.
    Oder was mit ändern sie ihr Konto bei Amazon, es gab verdächtige Aufrufe.
    Wir gleich gelöscht.
  • Diese ganze Phishing ist echt anstrengend, per E-Mail wird man belästigt und auch per Telefon. Das wird immer dreister und ständig wird behauptet, dass man irgendwo seine Daten hinterlegt hat, bestellt hat, oder sonst was. Ich hab mir inzwischen nen USB Keylogger zugelegt. Der zeichnet alles auf, schaut mal hier keylogger.ch/usb-keylogger-ps2/ - damit kann ich dann schön alles nachvollziehen, was ich angeblich wo hinterlegt habe und, wo ich mich doch angeblich angemeldet habe ... !

    mfg
  • Ich habe heute 3 Stunden damit verbracht, einen Büro PC von einem Root Kit Virus zu befreien (Linux rules :D ).

    Ein Volltrottel von Kollege hat einen E-Mail Anhang geöffnet. Kam angeblich von 1 und 1, war aber leicht als Fälschung zu erkennen. Was der Scanner auch tat. Aber wozu lästige Meldungen beachten? Die kann man doch auch wegklicken 00002011
  • Ich finde es faszinierend dass doch noch Leute darauf reinfallen. Allerdings hatte ich auch vor nicht allzu langer Zeit fremde Abbuchungen auf meiner Kreditkarte. Ich weiß bis heute nicht wie die das hinbekommen haben, vielleicht bin ich ja einer von den Dummen die auf solche Tricks hereinfallen ;)
  • Das ist das tägliche Wahnsinn. Einmal die Kreditkarten, dann Urlaubsbuchungen oder Paketzustellungen. Dann wieder Zahlungsaufforderungen oder Paypal Unregelmäßigkieten.
    Diese emails lösche ich sofort wenn zip Dateien anhängen oder auf weiterführende links hingewiesen wird.