Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-9 von insgesamt 9.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Alfred: „Zitat von fastrechts: „Für die Russen müssten die amerikanischen Lügen doch damals ein gefundenes Fressen gewesen sein ... ?????????“ Vielleicht haben die mit Gagarin und der Hündin Laika auch ein paar Leichen im Keller.“ Ebenso, wie mit ihrem russischen Mondmobil" Lunochod" ?? Da bin ich mir ziemlich sicher ,- getreu dem Motto " Wenn jeder jeden beklaut ,- kommt letzlich nichts weg!....

  • Zitat von Alfred: „Zurück zum Thema, was sagt ihr denn zu den Argumenten im Film?“ Gute Argumente - wahrscheinlich jedem von uns schon lange bekannt ! Die viel interessantere Frage müsste doch lauten : Wenn es der Knopp - Verlag schon durchschaut ,- wieso haben alle Supermäcchte und alle Weltraum - Wissenschaftler aller Nationen dazu die Klappe gehalten ?? Für die Russen müssten die amerikanischen Lügen doch damals ein gefundenes Fressen gewesen sein ... ?????????

  • Zitat von Alfred: „Nutzer um die ich mir zur Zeit ernsthafte Sorgen mache, sind Schwarzer Adler Sleipnir sie scheinen spurlos verschwunden.“ Schwarzer Adler hatte sich aber gleich am ersten oder zweiten Tag hier als neuer User angemeldet ,- ich habs doch selbst gesehen - und ich war noch fast nüchtern... :)) Nur ,- kurz danach war er wieder weg ,- und : Nein ! Von einer Tüte kriegt man noch keine Halo´s,- üsch schwöre !

  • Zitat von Paul Felz: „Zitat von Alfred: „Wenn Du Kontakt hast, lade sie doch einfach zu uns ein. “ Habe ich und werde ich. Ich wohne ja inzwischen viel näher an Branka Nur Peg ist genau so weit weg wie vorher X(“ Nuh, mei Gudsdorr ,- iss scho äh weidor Wesch bis noch Dräsdn ,- gelle....

  • Zitat von Kooga: „Zitat von fastrechts: „ dann soll er der BRD-Justiz gefälligst die Zuständigkeit bestreiten und ein deutsches Gericht fordern !“ nun ja, vielleicht bin ich zu weit links, um das nachzuvollziehen....und nein, das will ich auch nicht diskutieren. “ Nicht so schlimm ,- ich bin ja selbst ein Linker ! Ich steh so weit links ,- daß ich schon wieder rechts mit den Leuten zusammentreffe ... :)

  • Zitat von Kooga: „Spielsüchtig halt - das ist nicht unbedingt Gier. Gilt nicht umsonst als Krankheit. Uli gilt ja nicht als Protz - ausser seinem Haus besitzt er ja nicht viel - und auch das ist ja für seine Verhältnisse nichts besonderes.“ Das ist sowieso ein Witz ! Spielsucht ist Krankheit ,- und Kranke darf man nicht bestrafen ?? Dann müssen wir auch die Pädophilen künftig in Ruhe lassen ,- die wollen ja auch nur spielen....

  • Zitat von Me262: „Ich bin da ambivalent. Einerseits mag ich Hoeneß nicht und auch nicht den FC Bayern. Andererseits hat Jeder meine Symphatie wenn es gegen die Hyänen der Finanzämter geht.“ Zitat von Alfred: „Er hätte gleich von Anfang an, die Berechtigung der BRD Steuern einzutreiben anfechten müssen und zwar gleich beim Anfallen der Steuern. Er mit seinem Einfluss hätte richterliches Gehör bekommen, er hätte dann die Abgaben an die EU und Goldmann Sachs anprangern können und sogar auf GG21 (Wi…

  • Zitat von Alfred: „Ganz besonders begrüße ich die Kollegen und Nutzer aus dem alten Deutschlandforum und die netten Diskutanten aus dem Sport- bzw. FC Bayern Forum. Das neue Forum ist fertig und versteht sich als Sport und Politikforum. Der Sport- und der allgemeine Bereich ist öffentlich. Der Politikbereich ist ein privates Forum, dem aber jeder beitreten darf der möchte. Bitte bei mir per PN melden, es erfolgt dann umgehend eine Freischaltung. Momentan ist das Forum noch ziemlich unpersönlich …

  • Zitat von Alfred: „Ich kann es mir gar nicht richtig vorstellen wie ein einzige, der "nur" Boss des FC Bayern war/ist, so viel Kohle anhäufen konnte.“ Nach eigener Aussage hat er eiskalt an der Börse gezockt und damit massig Kohle gescheffelt. man weiss ja mittlerweile von den Wallstreet-Brokern - das solches tatsächlich so läuft. Finanzökonomisch ein Verbrechen an jeder Währung - deshalb sollten Börsen ( nach dem Parteiprogramm der NSDAP ) verschwinden....