Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von tOm~!: „Hab heute früh im Radio gehört, daß Camille Saint-Säens, der ein französischer Nationalist mit Leib und Seele war, Beethoven und Wagner trotz großen Widerstandes auf den Spielplan setzte. “ Alfred Cortot wäre ein noch krasseres Beispiel. Französischer Nationalist und mit einer Jüdin verheiratet, war er Korrepetitor in Bayreuth, leitete auf eigene Kosten die erste französische Aufführung der Götterdämmerung, was ihm einen Berg Schulden bescherte, war überragender Schumann-Interp…

  • Dieses Werk ist so großartig, daß man selbst als Atheist und Antikatholik für eine halbe Stunde wieder katholisch wird. Ich kenne nichts, was, wenn man es abwertend sagen möchte, so hervorragende Katholizismus-Propaganda macht, wie Mozarts Krönungsmesse, die von Anfang bis Ende im italienischen Opernstil geschrieben ist. Den Sopraneinsatz des Kyrie hat Mozart später noch einmal verwendet, pikanterweise in Così fan tutte, einem Stück, das so unfromm ist und frauenbeweihräuchernden Blödsinn entlar…

  • Zitat von tOm~!: „Das erklärt, warum ich meine Volksgenossen immer nur über Urlaub, Autos, Frauen und Fußball quatschen höre. “ Das haben vor einigen Jahren mir gegenüber zwei Ausländrinnen festgestellt und mich gefragt, was mit den Deutschen los ist. Die eine war russische Jüdin, die andere Polin mit goldenem Davidstern am Hals.

  • In unseren Zeiten hundertmal aktueller als 1844 youtube.com/watch?v=pmU8T1NUEbo Ab 7:12 folgt eine regelrechte Kriegserklärung an die regierende Oberschicht, im Stück als Patrizier bezeichnet. O patrizi, tremate . . . l'Eterno l'opre vostre dal cielo misura . . . D'onta eterna, d'immensa sciagura egli giusto pagarvi saprà. Oh, Patrizier, zittert ... der Ewige Wird Eure Werke mit dem Maß des Himmels bemessen Und Euch mit ewiger Schande und unermeßlichem Unglück Gerechterweise bezahlen lassen. Wie…

  • Zitat von tOm~!: „Hinterlassenschaften der - Achtung: Ironie - "verrotteten Königshäuser die die Misere in der wir stecken mitverursacht haben." “ Dem demokratischen Feminismus gelingt es mühelos, das Verrottetsein der Königshäuser zu unterbieten.

  • arton52457-d6aea.jpg François Mitterrand hatte in seiner 20.000 Bände starken Privatbibliothek auch Autoren wie die Nazis Brasillach (erschossen), Rebatet (zum Tod verurteilt, begnadigt) und Drieu La Rochelle (Selbstmord). Kann man sich bei einem Angloamerikaner nicht vorstellen. Dort fände man höchstens Fachbücher, Holocaust-Bibeln, Pornos oder Femanzendreck. Trotz allem, was an Mitterrand gerade aus deutscher Sicht wenig sympathisch gewesen ist, steht er für das, was Europa ausmacht, selbst we…

  • Zitat von Alfred: „Pittbull schreibt hier seit Monaten nicht mehr und swans Tapeten liest doch eh keiner, ihre themenfremden Beiträge werden stets in entsprechende Stränge verschoben. “ Wildschwein dürfte eine Reinkarnation Pittbulls sein, und Swan schreibt seit Jahren nichts anderes als übelste Ami-Propaganda. Ami-Propaganda = Propaganda für Völkermord an Deutschen und Europäern. Davon sind ohnehin alle Lehrpläne, Studieninhalte, Parlamente und Medien voll bis obenhin. Brauchen wir das auch noc…

  • Zitat von tOm~!: „Wahr ist, daß unser kulturelles Erbe fast ausschließlich aus Männerwerk besteht. Ich vertrete allerdings die Überzeugung, das die Kunst aus Renaissance, Barock und Romantik maßgeblich von Frauen inspiriert war. Egal ob Beethoven oder Tizian, diese Männer hatten alle ihre Musen. Gedeihen kann das Wahre, Gute und Schöne nur in einem Umfeld, in dem Männer und Frauen in einem natürlichen Komplemtärverhältnis verbunden sind. Diese Basis hat der Feminismus nachhaltig zerstört. “ Ja n…

  • Cheyenne Carron über Schloß Hohenzollern (Sigmaringen), das Werk von Männern, wo Louis Ferdinand Célines "Von einem Schloß zum anderen" spielt: "Merveilleuse EUROPE." DpNeSE2W0AADciL.jpg twitter.com/CheyenneCarron?lang=de

  • Wer zu diesen Dingen nicht mehr einfällt, als sie aus der amerikanischen Unterleibsperspektive heraus zu beurteilen, hat sich damit als vertiertes Stück Dreck geoutet. youtube.com/watch?v=oLro-RVt2Ug

  • Zitat von tOm~!: „Wer den Kosmos der christlischen Kirchenmusik spalterisch als reine Männerdomäne heraustellt, muß, um sich ehrlich zu machen, Bordelle und Straßenstrich als reine Frauendomäne einordnen. “ An derartigen Praktiken erkennt man SchmierantInnen, die, unter welcher falscher Flagge auch immer, in diversen Foren auftauchen, um dort Amerikanismus und Systempropaganda abzukoten. Ich verstehe nicht, wieso Alfred diese beiden Subjekte, Swan und Pittbull, nicht längst an die frische Luft g…

  • Zitat von tOm~!: „Miserere mei, Deus. Aber für Swan kommt jede Rettung zu spät, davon kann man sicher ausgehen. Die satanische Boshaftigkeit, die die Grundlage ihrer Beiträge bildet, tritt immer deutlicher hervor. “ Das sind Propagandahuren, die vor nichts Respekt haben, nichts achten, außer ihrer Stinkmöse und dem, was die völkermordaffinen Auftraggeber bereit sind, zu bezahlen.

  • An alle hier mitschreibenden Staatshuren, Spitzel und Denunzianten: IMG_0302.jpg

  • Wechselwirkungen des europäischen Geistes Mozarts sechs Streichquartette von 1785 waren eine Antwort auf Josef Haydns Streichquartette, der in seinen späten Werken, etwa dem Reiterquartett, seinem inzwischen verstorbenen Freund und Kollegen antwortet. Der letzte Satz aus diesem Werk wirkt an einigen Stellen wie ein Echo auf den Schlußsatz von KV 387. Ab 26:00: youtube.com/watch?v=L9HlwFVU7D0 Beethoven hat dann mit op. 18 Haydns späte Quartette (op. 74) aufgegriffen und auf seine Weise fortgeführ…

  • Zitat von Berliner Kindl: „"Ich werde Frankreich ficken, bis es mich liebt ..." “ Wir werden euch zusammenbomben, bis ihr gute Demokraten seid und Amerika liebt!

  • 20.jpg Der Maestro hätte heute Geburtstag. Deshalb aus Rigoletto ein vertonter Aufriß. Der Herzog von Mantua versucht Gilda rumzukriegen, aber nicht, indem er wie ein angloamerikanisches Demokrattenarschloch seinen sozialen Status raushängen läßt und mit Geldscheinen wedelt. Hier läuft es per über Affekübertragung. youtube.com/watch?v=NYjANErVM_c

  • youtube.com/watch?v=_2-dLoWorUs I. Der Held ∙ [1:00] II. Des Helden Widersacher ∙ [5:30] III. Des Helden Gefährtin ∙ [9:03] IV. Des Helden Walstatt ∙ [21:43] V. Des Helden Friedenswerke ∙ [30:00] VI. Des Helden Weltflucht und Vollendung ∙ [38:00] Manfred Honeck ließ nach Strauss' Heldenleben eine orchestrierte Fassung von Schuberts Allerseelen folgen. Es bleibt offen, ob Strauss, der zuvor bereits Tod und Verklärung komponierte, den Rückzug in seine Garmischer Villa gemeint hat oder den ganz gro…

  • youtube.com/watch?v=6g64BHgx2Jk Trotz einiger Unebenheiten und schauerlicher Intonation der Posaunen im letzten Satz halte ich diese Aufnahme für vorzüglich. Brahms wird endlich einmal männlich, straff, strukturbetont gespielt und nicht wie so oft viel zu lyrisch, weich und vor allem zu langsam. Bei Sinopoli weiß man immer, wo man ist, in welchem Satz und welchem Abschnitt. Auch die abschließenden Steigerungen ds 1. und 4. Satzes kommen glänzend heraus, wie man das auch bei Sinopolis Komponisten…

  • Zitat von Me262: „Solche Rapper müßte man um ein Exempel zu statuieren in einem langsamen Prozeß hinrichten und das Video davon ins Internet stellen. “ Statt Deinen Haß auf diesen blöden Neger zu richten, solltest Du ihn auf Regierende, Eliten und westliche Wertegemeinschaft richten. Wenn Du diesem Verbrechersystem eine reinwürgen willst, wozu es sehr wenige Möglichkeiten gibt, machst Du das am sinnvollsten, indem Du wo immer möglich Angloamerikanisches aus Deinem Leben entfernst und alles Demok…

  • Zitat von Me262: „Solche Rapper müßte man um ein Exempel zu statuieren in einem langsamen Prozeß hinrichten und das Video davon ins Internet stellen. “ Nein. Die dafür Verantwortlichen gehören so behandelt, Regierende und Eliten!