Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    poldi - - Dies und das.

    Beitrag

    Ich werde den Bayern und den Fans immer dankbar sein für die vier Jahre, die ich dort verbringen durfte.” Er habe noch viele Freunde dort, erst am Samstag habe er mit einem telefoniert, mit dem er eine besonders gute Beziehung habe. Bernat: „Ich wünsche den Bayern alles Gute, viel Glück. Ich habe sehr gute Erinnerungen an meine Zeit dort.” Quelle: Bild.de Ganz stark, Juan Bernat! Kaum zu glauben dass es mittlerweile soweit ist dass sich ein 66 Jähriger charakterlich etliche Scheiben von einem 25…

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    poldi - - Dies und das.

    Beitrag

    Ich fand nicht dass es in den letzten Wochen überzogene Kritik am FC Bayern oder dessen Spielern gab. Hab mich ehrlich gesagt sogar gewundert warum es so ruhig geblieben ist bei dem Mist den einige unserer Spieler die letzte Zeit spielen. „Vollkommen in Ordnung“ war da gestern überhaupt nichts. Aber das gute ist dass sie mit dieser PK gestern die Medien endgültig gereizt haben, wenn jetzt nicht schnell wieder gewonnen wird dann geht die Post ab!

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    poldi - - Dies und das.

    Beitrag

    Vorallem hat sich Bernat hier immer brav hinter Alaba angestellt und auf die Bank gesetzt. Obwohl er Phasen hatte in denen er tendenziell besser gespielt hat als Alaba. Trotzdem wurde da nie gemuckt oder in sonstiger Form Unruhe gestiftet. Das alles kann man übrings von einem Robben, Ribery, Müller oder Boateng nicht sagen. Aber diese Spieler werden wahrscheinlich noch die nächsten 5 Jahren ums letzte Haar verteidigt! Unfassbar, eines Weltvereins vollkommen unwürdig diese Chefs!

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    poldi - - Dies und das.

    Beitrag

    Da kündigt man (UH, KHR, Brazzo) gestern spontan eine PK an nur um sich zum Gespött zu machen Merken die eigentlich noch irgendetwas? Mit diesem Auftritt hat man sich endgültig zur Lachnummer gemacht. Das gute ist dass sich jetzt auch die Medien darauf stürzen werden, der Großteil der Fans ist sowieso längst negativ eingestellt gegenüber dieser Chefetage. Man kann sich nur wünschen dass es bald auf der JHV ein Donnerwetter gibt! Hier nochmal zu nachlesen: bild.de/sport/fussball/fussbal…-bosse-57…

  • Wie man es befürchten konnte: Wir haben in diesem Sommer den Umbruch der spätestens jetzt hätte begonnen müssen komplett verpasst. Jetzt tun sich soviele Baustellen auf für nächsten Sommer, das ist kaum zu schaffen. Man hätte einen aus Robbery verkaufen müssen, genau wie Boateng. Dann hätte man 2 große Baustellen schonmal abgearbeitet. Aber nein, haben wir ja nicht nötig. Im Moment mache ich mir echt große Sorgen. Müller seit Jahren außer Form, wird nur noch durchgeschleppt und anderen (besseren…

  • Zitat von Gelegenheit: „aber ob die sich das mit den Alphas Uli und Kalle antun? “ Die Frage ist langsam halt ob sich überhaupt noch ein „großer“ Name hier auf die Bank setzt mit dem Wissen das da 2 völlig sturre, egoistische und verblendete Sturrköpfe in der Geschäftsstelle im Büro sitzen?

  • Neues vom Lazarett.

    poldi - - Die Kader des FC Bayern München.

    Beitrag

    Alaba wird wohl lange ausfallen. Somit haben wir jetzt keinen echten LV mehr. Rafinha wird wiederkommen aber er ist kein gelernter LV und hat auch nur Backup Qualität. Man kann sich eigentlich nur fremdschämen für diese Kaderplanung, eines Weltklubs in allen Belangen unwürdig! Da erwarte ich als Mitglied auf der JHV demnächst eigentlich eine dicke Entschuldigung der Chefs!

  • Weinzierl würde jetzt schon mehrfach genannt. Wäre für mich ein absolutes Armutszeugnis, von Welttrainern wie Pep, Carlo oder Jupp würden wir nach Kovac bei Weinzierl endgültig in das selbe „Regal“ greifen wie Frankfurt, Augsburg oder Schalke. Die Frage wird auch sein ob man jemanden holt der irgendwie mit diesem schlecht aufgestellten Kader die CL Plätze klar machen soll und dann im Sommer wieder weg ist oder ob man sofort jemand langfristigen holt. Im TM Forum hoffen viele auf Zidane. Als Über…

  • Kovac wirkt im Interview sehr angeschlagen und ratlos. Quasi genau wie unser Spiel derzeit. Leider redet er davon dass er weitermachen wird. Hatte gehofft dass er den Chefs vielleicht sogar seinen Rücktritt anbieten wird in Kombination mit einer fairen Abfindung.

  • Vielleicht ist auch irgendetwas zwischen Mannschaft und Trainer passiert kurz vor oder nach Augsburg. Dieser Absturz kam einfach so plötzlich, das kommt mir einfach komisch vor. Der Wiesn Besuch wird jedenfalls lustig werden morgen!

  • Wir erleben gerade eines der größten Trainer Missverständnisse der Geschichte des FC Bayern. Kovac ist seit heute gescheitert, ich lege mich fest. Die Frage ist jetzt nur noch wann sich die arrogante und sturre Führung den Fehler eingesteht? Wird das jetzt ein Gewürge über ein paar Wochen oder wird jetzt alles schnell gehen und man macht Nägel mit Köpfen? Oder schiebt man alles Brazzo in die Schuhe da er ja offiziell Kovac als Trainer vorgeschlagen hat? So eine miese Aktion würde ich Hoeneß sofo…

  • Wechsel waren nichtmal schlecht trotzdem wird’s immer schlechter was wir da machen. Wir können einpacken!

  • Matthäus bei Sky: „Kann mich nicht an so schlechte Bayern erinnern, nichtmal zu meiner Zeit“. Kann man leider nicht viel entgegensetzen.

  • Mittlerweile sieht das echt eher wie Frankfurt aus als Bayern was Unsere da spielen. Kovac gebe ich aber nicht die alleinige Schuld, die Bosse haben im Sommer den Umbruch verpasst, jetzt werden wir die Quittung bekommen.

  • Die Situation wird immer gravierender, mittlerweile kann man überhaupt kein System mehr erkennen in unserem Spiel. Völlig ohne Plan und Idee was wir da spielen. Offensiv kein Zusammenspiel, kein Umschaltspiel und defensiv offen wie ein Scheunentor. In der Halbzeit muss 2 mal gewechselt werden. Sanches und Gnabry oder Ribéry müssen rein. James hat nichts auf den Außen verloren, er muss in die Mitte, dafür Müller raus. Sanches kann mit seiner Physis und Antritten Löcher reißen. Aber wahrscheinlich…

  • Jetzt heißt es wohl irgendwie dranbleiben am BVB bis zum Winter! Die Euphorie wird da jetzt in den Himmel wachsen.

  • Es wird solange gespielt bis Dortmund trifft! Man fühlt sich langsam wir 2012 als einfach alles für Dortmund lief...

  • Solche Geschichten wie die mit James oder dem Trainerteam sind immer schlechte Zeichen. Man kann es sich leicht machen und sagen das sei alles Medien gequatsche aber meist sind solche Sachen nie komplett an den Haaren herbeigezogen, da ist meistens was Wahres dran. Und meistens hat ein Trainer nach solchen Unruhen keine ganz lange Zukunft mehr, bei Klinsmann, vGaal oder Carlo lief das ähnlich. Von der Hoeneß Aussage hab ich auch gelesen. Ihm wird bewusst sein was die Medien draus machen, deshalb…

  • Zitat von Me262: „Ihr wolltet Kovac unbedingt, Ihr habt ihn bekommen. Also jetzt nicht meckern bitte! “ Ja, der Großteil der Bayern Fans hat sich förmlich um ihn gerissen und als er da war gab es in München noch nie dagewesene Jubelausbrüche.

  • Zitat von Makaay: „Geben wir ihm Zeit “ Noch sollte man ihm tatsächlich Zeit geben aber wenn man gegen Gladbach nicht gewinnen sollte dann wird das eine ganz ungemütliche Länderspielpause. Und eins ist auch klar: Danach muss Kovac schnell in die Spur finden denn viel Zeit gibts hier beim FC Bayern für keinen Trainer!