Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 842.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Swan: „Du hast es ganz einfach nicht verstanden und Deine "Liker" auch nicht. “ Natürlich. Wir sind ja auch nicht so schlau wie du.

  • Die Proteste der Gelbwesten sind eine ernste Bedrohung für die Juden im Land juedische-allgemeine.de/juedis…che-nach-dem-suendenbock/ Schon seltsam, dass die Jüdische Allgemeine so titelt, wenn wir doch durch Swans wertvolle Recherchearbeit nun wissen, dass natürlich Chabad Lubawitch und Putin hinter der Sache steckt.

  • Zitat von Swan: „wird einfach ausgetauscht gegen le directeur du Centre Chabad Lubawitsch “ Die Juden heulen rum, dass das Chabad-Lubawitsch Haus zum ersten Mal überhaupt an einem Samstag zum Sabbat geschlossen bleiben musste wegen "antisemitischen" Tendenzen in der Gelbwesten-Bewegung. Last Saturday, the Chabad House on the Champs-Elysées Boulevard temporarily closed its doors for the first time due to safety concerns. The Chabad House issued a message saying that "for the first time, the Chaba…

  • Zitat von FLEKTARN: „Ich glaube diesen scheiß nicht. “ Ist mir völlig egal, was Du glaubst. Von mir aus kannst du auch glauben, dass der Mond aus Käse ist.

  • Vielleicht schaffen es Swan und Flektarn, den "Header" dieser Seite zu interpretieren? democratieparticipative.site/

  • Zitat von FLEKTARN: „Warum protestieren die Gelben Westen NICHT gegen muh Afrikaner muh, muh Araber muh, Tausende Muslime muh Vielfalt muh. “ Weil es keinen Sinn hat, sich an Symptomen abzuarbeiten. Die Gelbwesten bestehen zu 90% aus weißen Franzosen. France's 'Yellow Vest' protests take an anti-Semitic turn ynetnews.com/articles/0,7340,L-5424971,00.html Dans une lettre adressée au ministre français de l’Intérieur, Christophe Castaner, le directeur du Centre Simon Wiesenthal pour les relations i…

  • Zitat von Swan: „Diese "Bewegung" ist komplett LINKS “ Schwachsinn.

  • Zitat von Alfred: „Den Volkslehrer mochte ich eigentlich immer ganz gerne aber als er als Beispiel für "Farbrevolutionen" ausgerechnet Wikipedia bemüht, habe ich abgeschaltet. “ Der VL macht schon eine ehrbare Arbeit, aber hier hat er sich schwer vertan. Ein eklatanter logischer Fehlschluss: Die Farbrevolutionen waren dazu da, Rothschild-Knechte zu installieren, nicht um sie wie im Falle Macrons zu stürzen.

  • Zitat von Alfred: „Das französische Schweineregime um Macron hat Schiss und mobilisiert das Militär “ Meines Wissens gehören die gepanzerten Fahrzeuge, die aufgefahren werden, nur zur Gendarmerie, die Polizeiaufgaben erledigt; aber die Meldungen überschlagen sich derart, dass es schwer ist, noch einen Durchblick zu bewahren.

  • Zitat von Swan: „youtu.be/z6_4NofmgMo “ Diesen Müll kannst Du dir sonstwohin stecken. Hier eine kompetente Meinung von jemandem, der auch Französisch spricht. youtube.com/watch?v=St_iMxXDnTw

  • Zitat von Dresdner: „Das ist bestimmt kein Versehen. Sehr interessant. “ Bin mir da nicht so sicher. Wenn ein abwertender Kommentar das Bild begleitet hätte, dann wäre es sicherlich volle Absicht, aber das ist nicht der Fall.

  • Paris-Match-1a225.jpg Die Illustrierte Paris Match hat auf der Titelseite der aktuellen Ausgabe - wohl unwissentlich - als Repräsentanten der Gelbwesten ausgerechnet Hervé Ryssen abgebildet. Der CRIF (Zentralrat der Juden Frankreichs) schreit auf: crif.org/fr/revuedepresse/actu…ne-un-militant-antisemite Schriftsteller Ryssen ist strammer Antijudaist und HC-"Leugner".

  • 20181204_135840844.jpg Macron, Hure der J....

  • Habe mal den Strangtitel geändert, da es längst nicht mehr um Spritpreise geht.

  • Zitat von Swan: „Dennoch und bei allem Verständnis dürften die Proteste Instruementalisiert und im Sinne der Übernahme durch Rußland in Europa gesteuert sein, was anscheinend - und das ist das Entscheidende - niemanden stört.... “ Natürlich! Wie könnte es auch anders sein. Unsere amerikanischen Freunde, denen man immer blindlings vertrauen kann, haben auch schon festgestellt, dass natürlich der Russe hinter den Gelbwesten steckt. Es war nur eine Frage der Zeit: "Russland steckt hinter den Gelbwe…

  • Freeman bemerkt richtig: Den "Gelben Westen" geht es jetzt um viel mehr, denn es geht um den Kampf zwischen unten und oben, zwischen der ausgebeuteten Unter- und Mittelschicht gegen die reiche und privilegierte Oberschicht und Elite. alles-schallundrauch.blogspot.…ur-die-gelben-westen.html

  • Unsere Medien schweigen sich darüber aus, aber RT Deutsch berichtet: Französische Polizeigewerkschaft ruft zum unbefristeten Streik auf: "Derselbe Kampf wie Gelbwesten" Die VIGI-Polizeigewerkschaft hat eine unbefristete Streikankündigung ab Samstag, dem 8. Dezember, dem Tag der nächsten nationalen Mobilisierung der Gelbwesten, eingereicht. "Die Forderungen der Gelbwesten-Bewegung gehen uns alle an. Es ist an der Zeit, sich legal zu organisieren und Solidarität mit ihnen zu zeigen, zum Wohle alle…

  • Ja, die Pegida-Hanseln täten gut daran, sich mal eine Weste überzuwerfen, anstatt Israelflaggen zu schwenken. Ich würde dieses Modell präferieren: shop.dieudosphere.com/textiles/326-gilet-jaune-ananas.html

  • Die französische Polizeigewerkschaft ruft ab kommendem Samstag, wo die Gelbwesten zum Élyseé, in dessen direkter Nachbarschaft auch die Rothschild-Bank ist, marschieren, zum unbefristeten Generalstreik auf. Die Polizei solidarisiert sich mit den Gelbwesten. bfmtv.com/police-justice/gilet…ir-de-samedi-1582326.html

  • Zitat von FLEKTARN: „Sind sie gute goys “ Es heißt Gojim im Plural. Das ist also die Mehrzahl von "Goi". Englisch und Deutsch hast du auch noch durcheinandergebracht, da wäre es dann goy/goyim. Du musst offenbar noch sehr viel lernen. Inhaltlich ist das auch davon abgesehen wieder ein Schwachsinn. Ich bin leider nicht Brutus, der stets die Geduld hatte, für Ahnungslose alle brisanten Nachrichten aus Frankreich zu übersetzen. youtube.com/watch?v=GNtM1uDHAsU