Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 204.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Alfred: „übrigens, früher hieß es immer die BuLi sei langweilig, jetzt wo der BVB mit 9 Punkten führt, wünscht niemand einer Mannschaft das sie die Meisterschaft wieder spannend macht. Für den BVB scheinen andere Regeln zu gelten. Freue mich schon wenn die PL denen die stars wegkaufen wird. “ Das wollte ich auch schon immer geschrieben haben! Es ist echt ärgerlich, wie ungleich die Vereine behandelt werden. Total unsachliche Berichterstattung immer wieder. Große Unterstützung für Doofm…

  • Mich erinnert die derzeitige Situation an die Sache mit meinem besonderen Freund Jürgen Klinsmann. Da haben wir, genau vor zehn Jahren meine ich, auch so grottenschlecht und völlig konzeptlos gekickt. Ich hatte ihn damals als U-Boot in Verdacht. Der Retter hieß wie letzte Saison Jupp Heynckes. Das wird leider nicht nochmal was werden.

  • Zitat von Me262: „Ob wohl Dortmund Meister wird? Oder doch Gladbach oder Frankfurt? “ Bei dieser Auswahl bin ich am ehesten noch für Leipzig! Ansonsten wähne ich mich in einer Albtraum-Dauerschleife. Wir können tun was wir wollen, nichts führt zum gewohnten Erfolg. Spiele wie die letzten haben wir früher immer locker gewonnen. Was ist nur los. Liegt das tatsächlich (nur) am Trainer? Ich weiß es nicht! Zitat von poldi: „Hoeneß auf die Frage, ob der Trainer in Frage gestellt wird: "Im Moment kein …

  • Starke Leistung unsererseits. Der Sieg stand nie infrage. Jedoch wieder das alte Lied (besser: Leid) mit der Chancen(nicht)verwertung. Geht mir so wie auch in vergangenen Saison gegen den Strich. In Spielen, die schwieriger sind als heute kann sich das dann wieder mal rächen. Deshalb bitte endlich diese Art von Großzügigkeit abstellen.

  • Etwas Anderes, geschweige denn Besseres fällt denen nicht mehr ein. Sie versuchen nun mit roher Gewalt uns zur Strecke zu bringen, das ist ausgesprochen primitiv und hat mit Sport nichts zu tun. Der gestrige Schiri hat zum Glück die passende Antwort gegeben, Das wünsche ich mir öfter, was sage ich: IMMER!! Unsere Leistung war stark, wir haben gegen die Betonmischer nie die Geduld verloren und uns Lücken gesucht. Nor die Chencenverwertung... . Aber das sagte ich schon mehrmals .

  • Neues vom Lazarett.

    7berge - - Die Kader des FC Bayern München.

    Beitrag

    Hoffen wir das mal! Es wäre schön, wenn er uns in der Endphase der CL (so wir dann noch dabei wären) wieder zu Verfügung stände. Im Zweifelsfall aber lieber nichts überstürzen. Gamit haben wir schlechte Erfahrungen gemacht. Wenigstens kann man bei seiner Verletzung nicht von Kaputttreten sprechen, das war nur unglücklich, keine Schuld beim Gegenspieler. Zur Sache Rafinha sage ich liner nichts, ich vergriffe mich bloß im Ton!!!

  • Wir haben einen völlig ungefährdeten Sieg eingefahren. So kann das wegen mir weitergehen, druckvoll nach vorn und aufmerksam in der Defensive (auch wenn nämliche heute nicht sooo gefordert war). Ich freue mich übrigens sehr darüber, dass Jerome uns erstmal erhalten bleibt!! Goretzka ist offenbar eine echte Verstärkung, Müller wird langsam aber sicher wieder der Alte. Unsere CL-Gruppe ist bestimmt zu schaffen. Viele gute Nachrichten im Moment. Da kann man sich auch auf's Oktoberfest freuen, mit l…

  • Neues vom Lazarett.

    7berge - - Die Kader des FC Bayern München.

    Beitrag

    Ich bin dafür, dass dieser Kerl der unseren Kingsley so kaptt getreten hat, sollte deswegen noch eine Spielerverpflichtung nötig werden, angemessen prozrntual an den entstehenden Kosten beteiligt wird. Und man sollte grundsätzlich eine solche Regelung einführen. Wenn ich einem Anderen Schaden zufüge, muss ich doch auch im echten Leben dafür gerade stehen.

  • Ich habe gerade gehört wie Julian Nagelsmann auf das Spiel reagiert hat. Bin beeindruckt davon, dass er nicht wegen des lächerlichen Elfmeters dem Schiri die Schuld an der Niederlage gegeben hat. Das kenne ich sonst ganz anders. Er hat das Ganze sachlich analysiert und kein Theater gemacht. Jedenfalls nicht im Fernseh-Interview.(Vorausgesetzt, das war nicht alles nur Ironie ) Vielleicht ist er ja tatsächlich auf dem Weg dahin, ein großer Trainer zu werden. Und dann wäreer irgendwann ein Fall für…

  • Ich finde unseren Sieg absolut verdient, auch wenn er letztlich aufgrund des Karneval-Elfers etwas glücklich zustande kam. Die brutale Spieklweise der Hoffenheimer, welche unserem Kingsley wohl eine scherwiegende Verletzung eingebracht hat, ist glücklicherweise nicht belohnt worden. Wir waren jedenfalls fast das ganze Spiel lang überlegen und haben uns auch nicht durch den plötzlichrn Ausgleich wirklich aus der Ruhe bringen lassen. Allerdings hat Hoffenheim auch recht gut gespielt mit dem frühen…

  • Ich finde, wir haben gestern einfach zu schlecht gespielt um gegen diesen zu allem entschlossenen Gegner zu gewinnen. Die waren absolut heiß auf den Pokal und daran hat es uns wohl etwas gefehlt. Dann kamen die sletsamen, aus den letzten Spielen bereits bekannten Verfehlungen auch noch dazu. Wir geben die besten Vorlagen zu den Gegentoren durch blödeste Ballverluste. Und die Chancenverwertung war gestern auch ebenso mie wie in letzter Zeit. Da sollte man sich nicht über den Schiedsrichter beschw…

  • ,,, zu unserem Spiel heute sage ich lieber nichts. Hoffe, die Burschen sind zum Pokafinale wieder bei Sinnen.

  • youtube.com/watch?v=CQZPMlDQpcM hihihi

  • Zitat von Makaay: „Stimmt ja alles, es war unverdient trotzdem ist es mir vollkommen wurscht wer am Ende den Pokal gewinnt. Als neutraler Fußballfan will ich ein möglichst spannendes und hochklassiges Finale sehen, wenn möglich sogar noch Elfmeterschießen. Für unser entgangenes Finale gibts keine Gerechtigkeit oder Ausgleich und ich freue mich auch keine Sekunde falls Liverpool gewinnen sollte weil mir Liverpool genau wie Real am Arsch vorbei gehen. Sobald abgepfiffen wird schalte ich aus, ausse…

  • War ja ein schönes "Training" für das Pokalfinale. Dass der Sieg so deutlich ausfallen würde war indes bei der Aufstellung nicht zu erwarten. Einige hatten bereits geschimpft, wir nähmen den Gegner nicht ernst! Naja... Ich denke, die Entscheidung die Jungspunde erstmal auf das Spielfeld zu schicken war richtig. Die Gefahr, dass sich von den Besten noch mehr verletzen könnten war zu groß. Die Frankfurter konnten mit diesem vermeintlichen Vorteil für sie nichts anfangen, waren seltsam schüchtern u…

  • Der Sven war heute wieder richtig klasse. Hat uns schon so oft rausgerissen in der Saison und auch dieses Spiel hat er mt entschieden. Bei einem 2:2, das er (zweimal sogar) verhindert hat, wäre die Partie wömöglich gekippt. So konnten wir am Ende doch leicht und locker ins Finaaaaale einziehen, da wir unsere Chancen eiskalt genutzt haben.

  • Zitat von Gelegenheit: „Zitat von Alfred: „Jetzt hat es leider Arturo Vidal erwischt, den können wir zwar ersetzen aber er ist ein ganz wichtiger Spieler wenn es um Kampf und Einsatz geht. Könnte sein, dass er uns noch sehr fehlen wird. sportbild.bild.de/bundesliga/v…hreck-55400856.sport.html “ Saisonaus für Vidal Quelle “ So ein Mist das!!! Der Arturo hätte uns gerade gegen Madrid sehr weiterhelfen können. Spieler wie er sind in der Lage Spielern wie Ronaldo den Spaß am Fußballl zu verderben un…

  • Stimmt schon: Wenn wir stark begönnen und dann noch stärker nachließen wäre das auch nicht zielführend. In den drei Spielen gegen Leverkusen und Real müssen wir aber wirlich neunzig oder ggf. auch mehr Minuten auf Zack sein.

  • Jan Fiete Arp.

    7berge - - Transferdiskussionen.

    Beitrag

    Zitat von Alfred: „Wechselt zum FC Bayern falls der HSV absteigen sollte. Wir drücken die Daumen. Die Ablöse wird 8 mio. betragen. sportbild.bild.de/bundesliga/v…nsfer-55345166.sport.html “ Noch ein Grund zu hoffen, dass die Fischköppe in der Bundesliga endlich das Zeitliche segnen.

  • Zitat von Alfred: „Ganz schwacher und behäbiger Beginn ohne Konzentration, dann immer besser werdend und die verdiente Führung. Das 2:1 war erzwungen und ein Klasse Kopfball von Wagner. Gegen Leverkusen und Real darf man allerdings die ersten 20 Minuten nicht verschlafen. “ Tatsächlich ist uns das in der laufenden Saison schon mehrmals passiert, dass wir den Anfang eines Spieles total verpennt haben. Damit muss nun Schluss sein, besonders gegen Madrid, die würden sowas eiskalt ausnutzen und uns …