Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von FLEKTARN: „6 jungfräuliche fotzen - als preis. “ wenn sie lieber Knabenärsche wollen, melde ich mich nochmal...

  • In memoriam

    Swan - - In Memoriam.

    Beitrag

    Zitat von Sybok: „instagram.com/choupettesdiary/?hl=de “ Vielen Dank !

  • Zitat von Me262: „frag mal bei einem “ welcher Preis wär dann so in etwa angemessen?

  • In memoriam

    Swan - - In Memoriam.

    Beitrag

    R.I.P. - Karl Lagerfeld Karl Lagerfeld über Deutschland youtu.be/zzaAE3bHNsI

  • Wie real ist die Truman-Show

    Swan - - Aktuelles Zeitgeschehen.

    Beitrag

    Zitat von Weltmafiavollidiot: „Sie haben mich ausgewählt, “ Hej FLEKTARN ...Du hast ihn ausgewählt ? Mach es bitte wieder rückgängig....

  • Zitat von Weltmafiavollidiot: „Wie vielleicht hier jemand mitbekommen hat, kämpfe auch ich immer noch gegen die Nachwirkungen mit dem Zusammenstoß einer Hellenin-Agentin. Die Hellenin war wie ich schon beschrieben habe eine Meisterin der Verführung und der Psychologie. Sie imitierte meine eigene innere Schwingung, um Macht und Einfluss über mich zu gewinnen. Sie lenkte mein Interesse auf sich, war sehr charmant und charismatisch und sie erzählte Dinge über sich, die sie für mich extrem sympathis…

  • Wie Glaubwürdig sind unsere Politiker ?

    Swan - - Deutschland

    Beitrag

    Politik ist ein Sumpf! Derart zahlreiche bauernschlaue Materialisten, die Schwachstellen des Systems hemmungslos ausnutzen hatte Deutschland noch nie ! Das ist ein Ergebnis der kommunistischen Ideologie, nach außen schleimen und ansonsten nur für den eigenen Vorteil agieren....

  • Zitat von Weltmafiavollidiot: „13 Kinder waren keine Seltenheit - vor der Pille. Im Übrigen eine jüdische Erfindung. Gut, davon ist die Hälfte an irgendwelchen Krankheiten gestorben oder anderen Dingen. “ 13 Kinder, von denen die Hälfte gestorben ist, die Frau oft gleich dazu im Kindbett... Wenn Sie schon von "jüdischen Erfindungen" reden, das sind DAS welche: Viehzüchter aus den Wüsten haben ihre widerwärtigen Viehzuchtmethoden auf die Frauen übertragen mit Europa hat das nichts zu tun, denn wi…

  • Zitat von Muhackl: „so lautet das Prinzip. Fakt ist aber: Immer weniger Junge werden künftig die Renten von immer mehr Älteren finanzieren müssen. 1995 kamen auf 100 Beitragszahler gut 40 Rentner, im Jahr 2030 werden es Schätzungen zufolge etwa 70 sein und das bei steigender Lebenserwartung. Irgendwann werden die Grenzen der Finanzierbarkeit erreicht sein. “ Das Prinzip funktioniert allerdings nur, wenn genügend Arbeitsplätze für alle neu Geborenen dauerhaft vorhanden sind.... das ist das Proble…

  • Dresden 1945

    Swan - - Natur, Gesundheit, Wissenschaft, Religion.

    Beitrag

    Bomber Harris Denkmal in London... wo man seinen Hund kacken läßt.... article-0-00157F5700000258-728_233x423.jpg

  • Zitat von Muhackl: „Man kann durch eine familienfreundliche Politik Anreize setzen. ZWINGEN sollte man natürlich Niemanden. Ich wüsste auch nicht, wie man so einen Zwang durchsetzen sollte. “ In Rumänien hat man es gemacht. Jegliche Verhütung und Abtreibung wurde verboten. guck mal nach Dekret 770 Zitat von Muhackl: „Berufsverbot für WEN? “ Für Frauen natürlich Zitat von Muhackl: „Ein demographisches Problem liegt vor, wenn immer mehr junge Beitragszahler für immer mehr Alte bezahlen müssen, die…

  • Zitat von Alfred: „Also ich mag die Frauenbewegung . “ Warum soll ich das glauben? Neulich hat mir jemand erzählt, die katholische Kirche meint es gut mit den Menschen, das glaube ich auch nicht....

  • Zitat von Alfred: „Warum sollte ich das glauben. “ Ob Du es glaubst oder nicht, spielt keine Rolle. Die Fakten ändern sich dadurch nicht. Die Wahrheit kommt an den Tag, ist nur eine Frage der Zeit,

  • Zitat von Muhackl: „Ja, meine Frau und ich fanden es toll, aber nicht "möglichst viele" - wir sind ja keine Karnickel . Wir beließen es bei zweien. Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, dass dies ausschließlich immer mit Freude verbunden war, aber unter'm Strich bereuen wir es nicht, uns für eine Familiengründung entschieden zu haben “ Was hat Eure gemeinsame freiwillige Entscheidung für zwei Kinder und Familie nun mit einer Politik des Ausgrenzens Anderslebender oder mit einem indirekten Zwang…

  • Zitat von Alfred: „Kann ich mir nicht vorstellen wenn sie lesen würden was ich über sie im Deutschlandforum schreibe. “ Es gibt Menschen, die hassen an anderen genau das, was sie bei sich selbst nicht in den Griff kriegen. Zitat von Alfred: „Also swan, fast alles was Du schreibst ist höchst undifferenziert, der Rest ellenlange mit STRG+C erstellte Kopiebeiträge, meist themenfremd einfach mal so ins Forum geschissen. “ Deine differenzierten frauenfreundlichen anti-sexistischen Kurzbemerkungen und…

  • Zitat von Alfred: „Also ersten ist umstritten ob es Atlantis je gab und zweitens ist es auch völlig an den Haaren herbei gezogen, dass dort Frauen geherrscht haben. “ Guggst Du hier: dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=418407 Der Tiefe der Begriffe Matriarchat (oder auch Matrilinearität, Matrismus, Amazonentum usw.) und Patriarchat gerecht werden kann nur jemand, der sich mit der Thematik, die eng mit der Prähistorik und auch der gefälschten Geschichte verbunden ist, auseinandergesetzt hat. Lei…

  • Zitat von Weltmafiavollidiot: „Allerdings abgesehen davon sollten sich Frauen glücklich schätzen nicht mehr arbeiten zu müssen und endlich das zu tun, wofür sie geschaffen worden sind. “ Frauen sind für nichts "Bestimmtes" geschaffen worden, sondern einzig und allein, um ihre TALENTE und FÄHIGKEITEN vielfacher Art zu verwirklichen, genau wie der Mann auch nicht zur Sperma-Weitergabe geschaffen wurde und zu sonst nichts. Da gibt es nunmal keinen Unterschied im "Geschaffensein" auch wenn Sie den n…

  • Zitat von Weltmafiavollidiot: „Aber was immer Sie auch sagen, ändert nichts an der Tatsache, dass Frauen ihre Aufgabe in der eigenen Familie und der Kindeserziehung zu suchen und zu finden haben. Weil das ist eine Wahrheit. Und nichts was Sie sagen könnten ändert daran etwas “ Ja so sehe ich das auch. Was immer Sie auch sagen, ändert nichts an der Tatsache, dass Frauen ihre "Aufgabe" selbstverständlich keineswegs in der eigenen Familie und der Kindeserziehung zu suchen und zu finden haben. Weil …

  • Zitat von Weltmafiavollidiot: „und der Mensch natürlich mit seinen Aktionen der Natur schweren Schaden zufügt. “ Nein, es ist nicht "der Mensch"- der der Natur Schaden zugefügt hat, sondern das Patriarchat also Männer aus bestimmten Gefilden, wo die Frau nichts zu sagen hat, ansonsten wäre es niemals so weit gekommen (nachzulesen bei De Meo " Saharasia "). Es ist ziemlich unlauter und "tricky" sich jetzt die Errungenschaften aus den alten matriarchalen Hochkulturen unter den Nagel reißen zu woll…

  • Bezüglich Einstein sind wir gleich wieder beim Thema "Frauen erhalten Berufsverbot" was ja Deine erklärte Ansicht bzw. Absicht ist, eine lächerlichere Forderung als diese gibt es nicht. Einsteins falsche Relativitätstheorie wurde bereits zu seiner Zeit von deutschen Physikern bekämpft bzw. bezweifelt und richtiggestellt, weil es SO nicht funktionieren konnte, wie Einstein in seinen ersten Ansätzen sich das vorstellte. Dann kam MILEVA MARIC - Einsteins damalige Frau, eine Physikerin und Mathemati…