Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Nachdem der Griezmann Wechsel fix ist, glaube ich persönlich nicht, dass sich in Sachen große Transfers -KHR's Domino Effekt- noch was tut. Gut möglich dass Barca statt der 120 Mio deutlich mehr bezahlen muss, da Sie angeblich bereits seit Februar mit Griezmann verhandeln. Und dann kommt der Neymar Transfer sowieso nicht zustande und er bleibt in Paris, Dembele bleibt in Barcelona und Sane bleibt bei City. Ich frage mich ohnehin, warum das so ein hick-hack ist? Wieso fragt man Sane nicht einfach…

  • Quote from Alfred: “Ich weiß aber nicht ob ich mich darüber freuen oder ärgern soll. Mir wären zwei machbare Transfers lieber, nämlich Werner und Henrichs. ” Ja ok, PSG gibt Neymar auch frei, allerdings unter der Bedingung, dass der "Preis" stimmt. PSG hat Neymar für 222 Mio gekauft und er hat Vertrag bis 2022(!) Ganz sicher gibt Ihn PSG nicht für unter 300 Mio ab. Und dann wird es selbst für Barca schwer einen Griezmann sowie Neymar Transfer finanziell zu realisieren. Griezmann hat ja scheinbar…

  • Neuer wäre ein großer Führungsspieler, wenn er das direkt ansprechen würde, aber das über den Berater zu verkünden, ist für mich persönlich eine feige Nummer. Aber Neuer war schon immer ein "mit dem Strom Schwimmer", quasi ein "Fähnchen im Wind. Ja nichts falsches sagen oder anecken. Wobei er im Kern der Aussage natürlich auch zu 100% richtig liegt: Denn wir haben uns als FC Bayern München auf dem Transfermarkt mehr als blamiert: Ribery, Robben, Rafinha weg, dazu James und Hummels quasi "weggeek…

  • Und schon sagt uns auch das "Transferziel Nr. 1" bzw ja der "spektakuläre Plan, falls Sane nicht kommt", ab: Laut der französischen L‘Equipe will Dembélé sich beim FC Barcelona durchbeißen. Er scheue die Konkurrenz nicht - auch nicht, wenn Antoine Griezmann kommen und Neymar zurückkehren würden. Den Verein wolle der Franzose dem Bericht zufolge auf keinen Fall verlassen. Und einer seiner Berater bläst in das gleich Horn: "Die Chancen sind gleich null, dass Ousmane nächste Saison bei den Bayern s…

  • Nicht einmal einen Kabak kann der Hasan verpflichen; der geht lieber zu Schalke - und liebe Leute, das soll was heißen! Sepp van den Berg zu Liverpool (um den man sich auch heftig bemüht hatte) und ein Angebot für Hudson-Odoi wurde erneut abgelehnt. Hier noch die Quelle Bin mir recht sicher, dass auch irgendwann Hudson-Odoi genervt ist und seinen Vertrag in Chelsea dann eben einfach verlängert. Ein De Ligt geht nach Juve, Rodrigo lieber zu City, beides Spieler, die man hätte haben können, wenn m…

  • Ousmane Dembélé.

    Gelegenheit - - Transferdiskussionen.

    Post

    Angeblich soll Dembele der Plan B sein, falls Sane nicht kommen sollte. Kann mich mal bitte jemand zwicken? Ich kann das gar nicht glauben, was ich da lese.. Sind die alle komplett verrückt geworden? Ich kann nur hoffen, des es sich hierbei um die größte Ente aller Zeiten handelt...

  • Quote from Alfred: “Kriegst Du das noch hin Brazzo ? ” denk ned

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    Gelegenheit - - Dies und das.

    Post

    Quote from Alfred: “O-Ton UH: "Mats hat darum gebeten, dass er freigegeben wird, und daraufhin hat der FC Bayern die Gespräche aufgenommen. Das war ein ausdrücklicher Wunsch von Mats Hummels und seinem Vater. Und nachdem wir sehr viele Innenverteidiger haben, ist diese Entscheidung, glaube ich, total richtig, obwohl Mats eine sehr gute Rückrunde gespielt hat." Richtig wäre es gewesen wenn man ihm gesagt hätte: "In Ordnung Mats, Du kannst gehen, die Ablöse beträgt 50 mio. und keine Freigabe für d…

  • Dortmund hat alle Spieler beisammen und muss nur noch einige loswerden - notfalls mit Leihe. Das ist jedenfalls besser, wie zu wenig Spieler zu haben und auf der Suche zu sein - wie bei uns. Suchen wir eigentlich überhaupt noch? Zitat UH: "Wir haben schon 120 Mio ausgegeben. Wir haben 2 Titel gewonnen und man muss sich nicht immer über Käufe definieren. Wir werden im August eine schlagkräftige Truppe beisammen haben" Zitat Ende.

  • Verschiedene Medien berichten dass Sane sich entschieden hat, in City zu bleiben. Offiziell hat er dem FC Bayern München bisher noch nicht abgesagt.

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    Gelegenheit - - Dies und das.

    Post

    Kapitulieren tut sicher niemand. Aber es ist eine klare Tendenz erkennbar: Dortmund hat seine offensichtlichen Lücken der abgelaufenen Saison geschlossen und werden stärker sein wie letzte Saison. Wir haben unseren (und auch den besten IV in Deutschland) an unseren ärgsten Konkurrenten verscherbelt. Grund des Wechsels war, dass Hummels gesagt wurde, dass er nur Ersatz sein wird und Süle und Hernadez bzw. Pavard die Stamm IVs werden: Ich frage mich, wie man sowas vor der Saison sagen kann, ohne d…

  • Der Niedergang des FC Bayern?

    Gelegenheit - - Dies und das.

    Post

    Ganz toll - erstmal einer der in China spielt und dann streikt er sich auch noch weg. Ganz ehrlich - gehts noch? Was denkt sich unsere Führung eigentlich? Das läuft in eine Richtung, die mir mehr und mehr missfällt...

  • Laut Leverkusen spielt Havertz kommende Saison zu 100% in Leverkusen.

  • Bin nicht sicher, ob uns wirklich ein Mittelfeldspieler fehlt. Dafür fehlen uns eigentlich noch 2 Spieler für außen, denn Davies sehe ich noch lange nicht soweit. Und was ist eigentlich Plan B, wenn Sane in City bleibt? Draxler? Werner? Finanziell steht Dortmund sicher nicht besser da, aber die sehe ich für kommende Saison vom Kader mindestens auf Augenhöhe - die haben wirklich klug und günstig eingekauft. Bin mir sicher, dass uns der Hummels Verkauf noch leid tun wird... Ich weiß nicht, wie sin…

  • Übel! Hätte Hummels nicht verkauft. Und Boateng ist immer noch da. De Ligt wäre toll, aber der wird nicht nach München wechseln. Wir brauchen eigentlich noch einen weiteren IV. Ich habe ja immer noch die Hoffnung dass wir Boateng für ähnliches Geld loswerden. Dortmund hat aktuell super eingekauft und deren Baustellen der letzten Saison geschlossen. Wenn Dortmund kommende Saison nicht Meister wird, dann weiß ich auch nicht. Auf Dortmund gibt's aktuell eine 6er Quote auf Meisterschaft. Ich denke d…

  • Rodrigo hat sich wohl wegen Pep für ManCity entschieden. Sane wäre prima, nur bin ich mir nicht sicher, ob Sane auch will. Hudson-Odoi wird wohl wegen dem neuen Trainer seinen Vertrag in Chelsea verlängern. Und Werner bleibt nach dem aktuellen Stand der Dinge in Leipzig. Genau wie Boateng nach dem aktuellen Stand der Dinge in München bleibt aber dafür Hummels zu Dortmund wechselt. Aus der Jugend kommt scheinbar nichts mehr nach. Im kompletten Kader der U21 spielt nicht ein einziger Bayern Spiele…

  • Ich muss Alfred ausnahmsweise mal recht geben. Hummels war in der Rückrunde gerade in wichtigen Spielen eine Bank als IV. Ich habe auch das Gefühl, dass er gerade nach der Verbannung aus der Nationalmannschaft so richtig aufgedreht hat. Er hatte in der Hinrunde einige schwächere Spiele, aber da hat die Mannschaft insgesamt nicht gut gespielt. Ihn nach Dortmund zu transferieren, halte ich für einen großen Fehler. Was ist wenn Hernandez bzw Pavard nicht gleich richtig funktionieren? Und Stinkstief…

  • Quote from Alfred: “Quote from Makaay: “Das Finale Dahoam war wirklich das beste Bespiel dass nicht immer die bessere Mannschaft gewinnt. ” Ich bleibe dabei, seit 10 Jahren hatten nur Endspiele mit Bayern Beteiligung Klasse und waren würdig als CL Endspiele bezeichnet zu werden. ” Das ist doch Quatsch. Das Finale letztes Jahr Real gegen Liverpool war ein tolles Spiel, das Jahr davor Real gegen Juve auch ein sehr gutes Spiel genau wie 14/15 Barca gegen Juve. Unser Endspiel 09/10 gegen Inter war z…

  • Zu dem Zeitpunkt als uli das gesagt hatte, waren die Transfers von Arp, Pavard und Hernandez noch nicht offiziell. Ich denke dass er genau diese 3 gemeint hat. Ich denke es kommt noch ein Spieler für außen und ggf jemand für das Mittelfeld (kreativer Part), wobei ich mir vorstellen könnte, dass wir niemanden mehr verpflichten - das traue ich unserer Führung ohne Probleme zu. Aber selbst wenn wir noch Sane an Land ziehen sollten sowie einen Mittelfeldspieler sehe ich uns in der CL eher im erweite…

  • Dass dies seit bestehen der CL mit eines der schlechtesten CL Finals war, ist unstrittig - darüber brauchen wir nicht diskutieren! Das Problem ist, dass die CL nicht immer die Mannschaft gewinnt, die den attraktivsten Fußball spielt. Denn ansonsten hätte jetzt Ajax einen weiteren CL Sieg. Ein absolutes Parade Beispiel dafür war das Endspiel 2011/12 gegen Chelsea. Wir haben tollen Offensiv Fußball gezeigt mit vielen Chancen und Chelsea war nur auf Zerstören aus. Ich glaube die hatten während dem …