Search Results

Search results 1-20 of 889.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich glaube nur die Weltmafia-Idioten finden es spannend darüber zu diskutieren welche ihrer Marionetten irgendwo Staatschef spielen darf. Alle anderen finden diese Diskussionen sehr ermüdend.

  • Greta did it again ...

    Weltmafiavollidiot - - Deutschland

    Post

    Quote from Muhackl: “Sie wird genauso wie ihre deutsche "Nachahmerin" Luisa Neubauer einmal als Fußnote der Geschichte enden ” Sie versuchen sich jetzt auch noch als Orakel - interessant. Na ja - so oder so - irrelevant.

  • AfD im Aufwind

    Weltmafiavollidiot - - Deutschland

    Post

    Was genau haben diese Beiträge mit der AfD zu tun?

  • Hm, die einzige Schlussfolgerung, die man daraus ziehen könnte, wäre, dass die Gruppe welche ihre Ansichten mit Gewalt durchsetzt offensichtlich wesentlich im Vorteil gegenüber einer Gruppe ist, die sich wehrlos ermorden lässt. Das war meine Verschwörungstheorie des Tages. Muss also falsch sein, denke ich.

  • Quote from Muhackl: “Der Finanzplatz Deutschland hat durch die Causa Wirecard gerade einen immateriellen Schaden genommen, den man zwar nicht beziffern kann, der aber im Bereich schwindelerregender Höhe liegt. ” Eine nette Theorie, aber falsch. Das war von Beginn an so geplant. Man wollte, dass viele Sklaven in diese dubiose Aktie investieren. Vermutlich wickelt das alles ein K.I.-Algorithmus ab und entscheidet, wann der optimal beste Zeitpunkt ist, wenn sich Kurse wie entwickeln sollen, damit m…

  • welt.de/wirtschaft/plus2106724…tro-Ehre-gegen-Tesla.html Eine faszinierende Verschwörungstheorie wie ich finde.

  • Das Wort Rassismus bedeutet ursprünglich lediglich, dass man sich dessen bewusst ist, dass es verschiedene Rassen gibt. Das hat übrigens etwas mit Biologie zu tun, nicht mit irgendwelchen Antipathien. Da die Idioten, die hier herrschen die Agenda fahren, den Sklaven einzureden alle Menschen wären gleich, darf es natürlich keine Rassen mehr geben, weil das immanent bedeutet, dass die Menschen schon mal unterschiedlich sind - genetisch bedingt. In Wahrheit sind aber nicht nur Rassen unterschiedlic…

  • Stimmt, aber sie fahren immer noch Minigewinne oder sogar Verluste ein. Wenn man unserer Autoindustrie seit dieser erfundenen "Corona-Krise" nicht die Produktion verbieten würde, würde es ihr unendlich besser gehen. Aber selbst in dem aktuellen Zustand geht es unserer Autoindustrie wesentlich besser - objektiv - als Tesla. Dennoch ist es Fakt, dass politisch unsere Autoindustrie bekämpft wird, deshalb wäre ich auf jeden Fall vorsichtig und würde eher in andere Aktien investieren, als in Autoakti…

  • In diesen Zusammenhang sollte man auch den Fall der Firma "Wirecard" erwähnen. Ich wunderte mich ständig warum diese Aktie dermaßen krass bewertet wurde. Und alle Aktienseiten behaupteten sogar sie wäre unterbewertet, obwohl alle Kennzahlen das krasse Gegenteil ausdrückten. Extrem hohes oder sogar negatives KGV, kaum Dividende usw. Aber irgendwer mit extrem viel Geld hat diese Aktie / dieses Unternehmen nach oben gebracht. Und jetzt haben wir erfahren, dass die ohnehin sehr schlechten Zahlen sog…

  • dejure.org/gesetze/StGB/263.html Laut diesem Text besteht für die "deutsche" "Justiz" nur dann ein Betrug, wenn der Betrüger den Betrogenen finanziell schaden wollte. Das ist insofern extrem seltsam, als dass damit alle anderen Schädigungen ausgeschlossen werden. Ich hatte es hier schon mehrfach ausgedrückt. Im sog. E-Sport findet systematischer Betrug durch die Unternehmen statt, die diese Spiele vertreiben. Sie täuschen ihre Kunden, dass es sich um ein faires Spiel handelt, in dem Können eine …

  • Ich musste jetzt die Erfahrung machen, was in Deutschland passiert, wenn jemand stirbt. Und möchte meine Schlussfolgerungen dazu gerne mitteilen, falls es irgendjemand von den Geheimdienstlern hier interessieren sollte. Erst mal ist es so, dass man seinen Verwandten, der verstorben ist, für relativ viel Geld von einem Bestattungsunternehmen bestatten lassen muss. Das ist insofern schon mal widernatürlich, weil der Verwandte, also der Leichnam sozusagen beschlagnahmt wird von wildfremden Menschen…

  • Für mich sind die alle irre. Insofern seh ich keine Verbesserung, nur weil ein Geistesgestörter mit marginal eventuell anderen Vorstellungen antritt. Die Welt ist ein Irrenhaus. Und eigentlich hat die Menschheit ausgedient. Ach ja Trump hat eine krasse Ähnlichkeit mit Friedrich dem 2. aus dem 13. Jahrhundert Familie der Staufer. Zumindest laut der Statue, die ich gesehen habe. Genau wie Hillary Clinton einer Kaiserin aus dem Mittelalter sehr ähnlich sieht.

  • Weder noch. Das sind Inszenierungen der Weltmafia, um eventuell schärfere Gesetze gegen die Sklaven zu begründen.

  • Quote from Muhackl: “Jawohl! Lasst nur die letzten freien Diskussionsforen in Deutschland den Bach runtergehen! Ich wünsche dann viel Spaß mit Facebook, Twitter und dem unsäglichen Netz-DG! ” Wie ich bereits schrieb seid ihr alle von der Blödmafia bzw. arbeitet für die Doofies. Das Internet wird vollständig kontrolliert. Das geht sogar noch sehr viel leichter als die Realität zu kontrollieren, alles, was man dafür benötigt, ist etwas Quellcode. Der einzige reale Mensch, der etwas gemerkt hat und…

  • Wir haben keine Meinungsfreiheit. Und egal wie sich das System nennt, es kann auch nie welche geben. Und abgesehen davon sind Freiheiten keine Werte. Freiheit ist eine Idiotie und Propaganda, um die Idioten, die hier rumrennen einzureden, dass zum Beispiel ihre Idiotenmeinung irgendwie von Belang wäre. Pflichterfüllung ist hingegen ein Wert. Das heißt nicht, dass ich von geisteskranken Schwachsinnigen versklavt werden will, was ich offensichtlich wurde, genau wie meine Vorfahren. Aber nicht vers…

  • Allerdings wollen uns die sog. Journalisten etwas anderes einreden. Nicht die Realwirtschaft ist real, sondern die Börse ist die reale Wirtschaft - aus ihrer Sicht. Bei genauem Studium der Aktienkurse wird man allerdings feststellen, dass häufig Aktien, die real schlecht sind und Verluste einfahren von der Börse am meisten gefördert werden. Faktisch kann die Börse auch nichts mit Realwirtschaft zu tun haben, weil dort sog. Wertpapiere gehandelt werden. Solange es sich um Aktien handelt, ist es a…

  • Die allgemeine Lösungsformel für Gleichungen der Form: x² + px + q = 0 ist laut dem genannten Heft: x1 und x2 = -p/2 +- Wurzel aus (p² - 4q) : 2. Das ist insofern leicht verwirrend, weil dies nicht die bekannte sog. pq-Formel ist, sondern der Fall der allgemeinen Formel für a = 1. Warum das dennoch mit der aus der Schulzeit bekannten pq-Formel identisch ist, möchte ich nun kurz nachweisen. Die eigentliche pq-Formel lautet: x1 und x2 = -p/2 +- Wurzel aus ((p/2)² - q) x1 = -p/2 + Wurzel aus (p² - …

  • Ich habe ja schon mal ein bisschen etwas über meine Verwandten in Bayern erzählt. Also es ist wirklich so, dass meine Familie hier in Berlin, wo ich wohne absolut im Eimer ist. Also im Prinzip haben wir hier keine Verwandten, weil die Verwandten meines Vaters irgendwo in den Bundesländern der ehemaligen DDR sind. Ich bin mehr oder weniger ohne Verwandte aufgewachsen. Also meine Verwandten mütterlicherseits aus Bayern habe ich genau zwei mal gesehen. Einmal vor 30 Jahren und einmal vor 40 Jahren.…

  • breakingisraelnews.com/149694/…ing-emigrate-home-israel/ In 100 Jahren heißt es dann vermutlich, falls es dann noch jemanden gibt, den es zu belügen gilt, dass die Juden wieder einmal vertrieben worden sind. In Wirklichkeit scheint es mir so zu sein, dass jedes Mal, wenn sie ihre Arbeit beendet haben oder sie wissen, dass das, was sie verzapft haben im entsprechendem Land demnächst zu chaotischen Zuständen führen wird, dass sie dann weiterziehen in andere Länder. In diesem Fall in ihren eigenen …

  • Auf Hitler wurden so viele angebliche Attentate verübt, dass man eigentlich davon ausgehen muss, dass es sich dabei um Inszenierungen handelte, die bei der einfachen Bevölkerung den Eindruck machen sollten, dass Hitler von höheren Mächten geleitet wird oder unbesiegbar ist. Wenn jemand wirklich ein Attentat auf jemanden verüben will und auch die Bewaffnung hat, um das umzusetzen, dann schafft er das auch. Es sei denn, er stellt sich seltenstdämlich an oder er kommt an sein Zielobjekt schlicht un…