Neujahrsthread 2015/16

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Juten Rutsch, Ihr Knaller :D

      Kommt gut ins neue Jahr, in dem ich Euch viel Erfolg und Gesundheit wünsche. Mir scheint ein durchaus erfolgreiches und gutes Jahr bevorzustehen, sofern sich meine Erwartungen erfüllen. Habe viel vor.

      Möge das Jahr 2016 natürlich auch das Jahr des DF werden.

      “Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft. Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.” George Orwell, 1984

      Berliner Kindl wrote:

      Juten Rutsch, Ihr Knaller :D

      Kommt gut ins neue Jahr, in dem ich Euch viel Erfolg und Gesundheit wünsche. Mir scheint ein durchaus erfolgreiches und gutes Jahr bevorzustehen, sofern sich meine Erwartungen erfüllen. Habe viel vor.

      Möge das Jahr 2016 natürlich auch das Jahr des DF werden.
      Dem schliesse ich mich an. Dir, dem Alfred und allen anderen Besuchern des Deutschlandforum ein erfolgreiches Jahr 2016!
      ______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
      „Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.“
      George Bernard Shaw

      Doberman wrote:

      Dem schliesse ich mich an. Dir, dem Alfred und allen anderen Besuchern des Deutschlandforum ein erfolgreiches Jahr 2016!

      Hier in Berlin ist schon wieder seit Nachmittag bzw. frühem Abend Ausnahmezustand, Kriegsgebiet. Aber Du kennst das ja sicherlich zur Genüge. :D Offenbar hat inzwischen jeder zweite Hanswurst die dicken Böller aus Polen am Start.

      “Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft. Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.” George Orwell, 1984

      Auch von mir natürlich alles Gute für das neue jahr.

      Habe es heute knapp geschafft, nach Hause zu kommen. War in meiner Heimat Nordfriesland. Zu Hause war ich um 23:35 Uhr ........
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Per viam: Nasus Poximus sponsio debitum habet
      Block: Nasenbetrüger
      Euch Allen ein schönes neues Jahr!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      Berliner Kindl wrote:

      Doberman wrote:

      Dem schliesse ich mich an. Dir, dem Alfred und allen anderen Besuchern des Deutschlandforum ein erfolgreiches Jahr 2016!
      Hier in Berlin ist schon wieder seit Nachmittag bzw. frühem Abend Ausnahmezustand, Kriegsgebiet. Aber Du kennst das ja sicherlich zur Genüge. :D Offenbar hat inzwischen jeder zweite Hanswurst die dicken Böller aus Polen am Start.

      Bin seit sechs Jahren wegen der Frau jedes Jahr in Berlin - als kämen die Russen wieder! Und dann fahr ich aber heim nach Stuttgart, und selbst meine Randgebietstraße sieht aus wie Sau.
      Aber kein Vergleich trotzdem :)
      libertad, igualdad, paz

      Sander wrote:

      Bin seit sechs Jahren wegen der Frau jedes Jahr in Berlin - als kämen die Russen wieder! Und dann fahr ich aber heim nach Stuttgart, und selbst meine Randgebietstraße sieht aus wie Sau.
      Aber kein Vergleich trotzdem :)

      Habe auf dem Weg in den Club (nicht nur einmal) schlimme Sachen gesehen: Leute, die 'nen Böller auf die Straße werfen und anschließend mit dem Smartphone filmen, wie er explodiert. Das darf doch nicht wahr sein? Vielleicht überbewerte ich solche Beobachtungen, aber falls nicht, würde ich behaupten, daran sieht man, wie weit die Idiotisierung dieser Gesellschaft bereits vorangeschritten ist.

      “Wer die Vergangenheit kontrolliert, kontrolliert die Zukunft. Wer die Gegenwart kontrolliert, kontrolliert die Vergangenheit.” George Orwell, 1984

      Berliner Kindl wrote:

      Sander wrote:

      Bin seit sechs Jahren wegen der Frau jedes Jahr in Berlin - als kämen die Russen wieder! Und dann fahr ich aber heim nach Stuttgart, und selbst meine Randgebietstraße sieht aus wie Sau.
      Aber kein Vergleich trotzdem :)
      Habe auf dem Weg in den Club (nicht nur einmal) schlimme Sachen gesehen: Leute, die 'nen Böller auf die Straße werfen und anschließend mit dem Smartphone filmen, wie er explodiert. Das darf doch nicht wahr sein? Vielleicht überbewerte ich solche Beobachtungen, aber falls nicht, würde ich behaupten, daran sieht man, wie weit die Idiotisierung dieser Gesellschaft bereits vorangeschritten ist.
      Nah, ich halte das nicht für überbewertet.
      Diese dreckige Tierquälerei und Umweltverschmutzung mit dem Potential Gliedmaßen zu entfernen und Brandwunden zu erzeugen ist der letzte Müll.
      Hauptsache 18 Jahre alt, dann kriegt man bei REWE Sprengstoff.
      Da fällt mir schon seit Jugendtagen nichts zu ein, absolut minderbemittelt, wie manche dann damit umgehen sorgt ja alljährlich für volle Krankenhäuser
      libertad, igualdad, paz