Champions League 2018/19 - Gruppenspiel 1: Benfica Lissabon - FC Bayern München, Mittwoch 19.09.18 um 21:00 Uhr!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Champions League 2018/19 - Gruppenspiel 1: Benfica Lissabon - FC Bayern München, Mittwoch 19.09.18 um 21:00 Uhr!



      Endlich geht es wieder los und gleich ein Klassiker.
      Benfica ist eine Mannschaft die auf Angriff spielt und technisch versierte Spieler besitzt.
      Die bekanntesten Spieler dürften die Verteidiger Grimaldo und Dias, der Mittelfeldmann Pizzi und
      Rechtsaußen Salvio sein.
      Unsere Mannschaft hat natürlich die besseren Spieler und sollte auf Angriff spielen um die drei Auswärtspunkte zu
      holen. Das wird nicht einfach, denn der Spielort ist ein Hexenkessel. Das Stadion da Luz fasst 65.000 Zuschauer und
      wird ausverkauft sein.

      Leider kann Kovac nicht auf den gesamten Kader zugreifen, da wir drei Langzeitverletzte haben, doch auch die
      aktuellen Spieler sollten reichen um zu gewinnen, ich rechne mit folgender Startelf:


      ......................Neuer

      Kimmich - Boateng - Hummels - Alaba

      .......Müller - Martinez - Thiago

      ...Robben - Lewandowski - Ribéry


      Ulreich, Früchtl - Süle - Goretzka, James, Sanches, Will - Gnabry, Wagner, Jeong.

      Nicht dabei:
      Rafinha, Tolisso, Coman.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Da Thiago momentan gut drauf ist, sollte er für Müller spielen, der wiederum könnte als Mittelstürmer auflaufen.
      Lewandowski würde eine Pause gut tun.

      So würde ich aufstellen:


      ......................Neuer

      Kimmich - Boateng - Hummels - Alaba

      .......James - Martinez - Thiago

      .........Robben - Müller - Ribéry

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Entschuldigung für Offtopic:

      Alfred... Ich bin ein großer Fan von Bayern. Meine Kupplung an meinem Mercedes-Benz G-Wagen zerbrach in kleine Stücke. Ich war auf dem Weg, um das Spiel gegen Bayern-Hoffenheim 29.03.2014 (3-3 Ergebnis) zu sehen. Meine Geländewagen 50 km von München entfernt.

      Mein Geburtstag ist 31.03. Ich habe dieses Geschenk für mich und meine damalige Freundin gemacht. Mein Auto ist um Horgau/Adelsried zusammengebrochen. Das einzige Servicezentrum von Mercedes-Benz war in Donauwörth, eigentlich Nordheim. Abel+Ruf GmbH. Mein Auto war in der Nähe des Servicezentrums geparkt, und ihre Augen als sie das Auto in Montag mit bulgarische Zahlen gesehen hatten haha... Es wurde stark modifiziert.

      Sonderbare Sache ist ... meine Kupplung, es war in perfektem Zustand, und mein G. Ich überprüft es, bevor ich ging. Kupplung der G-Klasse ist sehr langlebig. Meins war das Original, haha. Ernst! Die Mechaniker haben es gesagt. Hinzu kommt, dass sie bestellt Kupplung, die nicht passen, haha. Weil meins war Steyr Puch G. Sie mussten aus Österreich bestellen.

      Scheiß, ich habe 350€ für diese Tickets bezahlt, weil sie die letzten in der Südkurve waren. Aber es war das Beste, was in meinem Leben passiert ist. Nicht um dieses Spiel zu sehen. Ich bin immer noch ein Fan von Bayern though.

      Also habe ich das Spiel nicht angeschaut, bin nirgendwohin für meinen Urlaub gegangen. Ich war dort blockiert, pfff, haha. Nach dem Bayern-Spiel war ich nach Italien geleitet. Also musste ich etwas tun. Ich kenne jetzt die Stadt auf der Karte meiner Handfläche.Donau und Nordheim ist ein ganz besonderer Ort für mich.

      Ich ging oft nachts aus. Allein. Ich würde stundenlang gehen. Dann saß ich nach Nordheim in der Nähe der Eisenbahn. Auf einer Bank in der Nähe des Parks, bevor der Feuerwache. Da war nichts. Kein Ton. Nur ich. Die Züge fahren über die Brücke zwischen Donau und Nordheim. Als die Züge vorbeifuhren, hörte ich nur noch das Geräusch meiner brennenden Zigarette. Oder ich rauchte eine Zigarette rund um den Gasthof Stengel. So viel Geschichte. Donau wurde während des Zweiten Weltkriegs schwer bombardiert. Auch dort wurde eine große Schlacht ausgetragen. Lange vor dem Weltkrieg.

      2 Minuten wurden zu 2 Sekunden. 20 Minuten 2 Minuten. 2 Stunden nur 20 Minuten ... Es ist seltsam. Es ist so, die Zeit für mich stehengeblieben dort. Nur ich, sonst niemand.

      Keine Flüchtlinge, keine Türken, keine Araber, nichts. Niemand. Ein deutscher Opa hat tatsächlich mit mir gesprochen. Nur ein kleines Gespräch. Ich habe so viel Eis gegessen, jeden Tag hat der Junge in der Eisdiele angefangen, mir gratis Bonus zu geben, haha. Nur für mich, nicht für die Freundin.

      Es ist eine viel längere Geschichte. Viele Dinge über diesen Ort zu reden.

      Ich glaube, es war ein verdrehtes Schicksal für mich, dorthin zu gehen. Und es ist komisch, wie das Schicksal meine Arme verdreht hat, um die ganze Zeit dort zu bleiben. Aber eins ist sicher. Es ist mir vielleicht nicht so wichtig in Berlin, vielleicht interessieren mich Mannheim oder Stuttgart nicht, aber für diesen Ort werde ich Blut verschütten. Ich glaube, fast alles in diesem Leben passiert aus einem bestimmten Grund! Ich bin bereit, Blut für meine eigenen Erinnerungen zu verschütten, für die Geschichte dieses Ortes, für die Menschen dort. Ich lese eine Nachricht - zwei Migranten einige Leute geschlagt, vor 1 Jahr. Ich fühlte Schmerz in meinem Herzen. Wie... ein Krampf.

      Sie zerstören meine eigenen Erinnerungen auf diese Weise! Weil die wertvollsten meiner Erinnerungen da sind! Sie nehmen mir das weg!!

      Es ist 4 Jahre jetzt. Ich kann es dieser Stadt immer noch nicht vergesst. Ich habe noch nie davon gehört. Wusste nicht einmal über die Romantische Straße oder was auch immer. Die Leute sagen dass man wegen des Hasses viele schlechte Dinge tun kann. Aber auch wegen Liebe. Meine Liebe zu diesem Ort und meine Erinnerungen sind genug für mich um viele SCHLECHTE DINGE zu tun.

      P.S. Werde ich diesen Thread werden nachfolgen und Bayern zusammen.
      P.S. #2 Ich werde Grammatikfehler dieses Beitrags mit der Zeit korrigieren.
      Germanica bei Abel und Ruf hatte ich schon einen Mercedes gekauft aber mit Automatik. Donauwörth ist nur ca. 70 km entfernt.

      Der erste CL Tag ist gespielt und etwas ungewohnt nur den BVB oder die Konferenz zu sehen.
      Dortmund wieder mit dem üblichen Dusel Tor, glücklicher kann es nicht mehr laufen, wie schon gegen Fürth im Pokal.

      Schalke ist um den Sieg gebracht worden durch einen unberechtigten Elfmeter. Hoffe die ganzen Schwachköpfe im TV haben genau hingesehen die Woche für Woche nur immer die strittigen Themen beim Videobeweis rauf und runter quatschen anstatt sich über gute Entscheidungen zu freuen.
      So ist Schalke heute um den Sieg gebracht worden.

      Heißes Spiel bei Liverpool - PSG, das muss Liverpool zu machen aber wer die Tore nicht schießt wird halt meistens bestraft. Am Ende haben sie es ja doch noch gepackt.

      Wenigstens kann ich unser Spiel morgen dann komplett ansehen ohne das ständige umgeschalte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Makaay ()

      Makaay schrieb:

      Dortmund wieder mit dem üblichen Dusel Tor, glücklicher kann es nicht mehr laufen, wie schon gegen Fürth im Pokal.
      Langsam wird es unheimlich mit diesem Dusel.
      Die spielen grottigen Fußball und gewinnen jedes mal trotzdem durch solche unmöglichen Tore.
      Auf die Art sind manche schon "Meister" geworden.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Glaube ich werde Sky kündigen.
      Gestern erste Konferenz.
      Wollte mir Inter gegen Totten anschauen.
      Auf Sky gibt es keine Einzelmatches mehr.
      Hab es mir auf DAZN angeschaut.
      Zweite Konferenz.
      BVB konnte ich nicht sehen, als Ösi nur Top Match auf Sky Sport Austria.
      War zum Glück Liverpool gegen PSG.
      Also, Liverpool im TV auf Sky, am PC BVB auf DAZN.
      Heute genau das gleiche mit Bayern und Real gegen Rom.
      Es gibt nur mehr ein Einzelmatch für mich auf Sky.
      Das Top Mach das mir Sky vorgibt.
      Ich glaub die Sky-Deppen spinnen.
      Schau mir gerade Hoffenheim gegen Donezk auf DAZN an.
      ***************************************************
      Der neue TV-Vertrag mit der Uefa dürfte auch für viele Sky-Abonnenten ein Ärgernis sein. Denn deutlich mehr Live-Spiele zeigt der Streamingdienst DAZN. Einige Live-Spiele deutscher Teams sind nicht mehr im Angebot. Kunden, die wie bisher die freie Champions-League-Auswahl haben wollen, benötigen neben dem Sky-Vertrag zusätzlich ein DAZN-Abo.
      rp-online.de/sport/fussball/in…sky-und-dazn_aid-33049471
      Verdammt ich leben noch!
      Die Aufstellung ist raus:


      ........................Neuer

      Kimmich - Boateng - Hummels - Alaba

      ........Sanches - Martinez - James

      ....Robben - Lewandowski - Ribéry


      Ulreich - Süle - Goretzka, Müller, Will - Gnabry, Wagner.

      Nicht dabei:
      Früchtl - Rafinha, Tolisso, Coman, Thiago, Jeong.

      Sanches in der Startelf ist eine echte Überraschung.
      Wahrscheinlich weil es bei seinem Heimatverein ist.
      Doch man hat mit Süle, Goretzka, Müller und Gnabry
      noch verdammt viel Qualität auf der Bank.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Was für ein Genuss zum trüben Bundesliga Alltag! Benfica spielt aktiv mit und das sogar ohne übertriebene Härte. Davon sind 17 Bundesligisten weit von entfernt.

      Sanches gefällt mir richtig gut! Gute und schnelle Ballannahme und einen richtig guten Antritt! 00001981 Was der Junge braucht sind mal 3-4 Spiele am Stück, dann wird das auch! Hoffentlich bekommt er die unter Kovac und nach der Tolisso Verletzung.
      HZ

      Starker Auftritt von uns, wenn auch kein bärenstarker.
      Sanchez gefällt mir heute richtig gut, auch wenn er manchmal zu ballverliebt ist. Ribéry saustark, bereitet zusammen mit Alaba die Führung vor. Robben 2x frei vorm Torwart - die erste Chance muss er eigentlich machen. Die Gelbe gegen Kimmich diskutabel, ich hatte eher den Eindruck, dass er zuerst gefoult wurde. Nicht wiederholt wurde im TV leider die Robben - Szene...

      Verdiente Führung, aber gefährlich, weil mit nur einem Tor. Lissabon strahlt immer Gefahr aus.

      In HZ2 muss die Konzentration und der Einsatz wieder auf Höchstniveau, nach der Führung haben wir eine Nuance nachgelassen, dass könnte so ins Auge gehen.

      Nebenbei - wer hier wann und wo welches Auto kauft und reparieren lässt usw. hat in einem spielbezogenen Thread aber auch überhaupt nichts zu suchen. Hier gehts um Fußball, und nichts anderes. Danke.
      Und Schluss.

      Der 15. CL-Auftaktspielsieg in Folge ist ohne jeden Zweifel verdient. Das Ergebnis hätte 2 Tore höher ausfallen können - aber das wird wohl nicht die entscheidende Rolle spielen.
      Wir haben in der 2.HZ unsere Erfahrung eingesetzt, um Energie für die kommenden Aufgaben sparen zu können.

      Man of the Match für mich - Renato Sanchez. Was mir an ihm besonders gefallen hat, ist die körperliche Robustheit. Er ist in der Lage, sich trotz Halten und ähnlichem durchzusetzen, und damit die sonst selten einsetzbare Konterstärke nutzen zu können, und dem Gegner nicht die Möglichkeit zu geben, diese Situationen mit Regelverstößen zu unterbinden. Das Tor (Respekt für den Applaus von den gegnerischen Fans) gibt ihm hoffentlich die Stabilität und das Selbstvertrauen, um auch in den kommenden Spielen einen wichtigen Beitrag leisten zu können.

      Ärgerlich die 2 eher unverdienten gelben Karten gegen uns - hier - aber nur hier - hatte das Schiri - Team keine klare Linie.

      Ein guter Abend!
      Guter Auftakt in der CL bei einer spielstarken Mannschaft. Freut mich sehr dass Sanches so ein klasse Spiel gezeigt hat mit dem Tor als Krönung. Schön dass auch die Zuschauer so fair applaudiert hatten bei dem Tor gegen den eigenen Verein. das ist aussergewöhlich. Wenn ich da an unsere beiden Pott Vereine denke, die würden ihre Ex Spieler am liebsten töten, Neuer wird es am Samstag wieder erleben.