Pinned Wer ersetzt Nico Kovac ?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Bei aller Liebe aber da muss man jetzt schon nochmal 2 bis 3 Wochen abwarten bevor sich Flick hier wirklich bewiesen hat! Oder wollt ihr ihn ernsthaft nach diesen 2 Spielen als großen Taktiker titulieren? Nach einem Gegner der nicht ansatzweise die Qualitäten von uns besitzt und nach noch einem Gegner bei dem die Spieler das Spiel quasi schon vor Anpfiff abgeschenkt haben bzw. dann in den vollen 90 Minuten gegen ihren Trainer gespielt haben? Ich hoffe doch wohl nicht...
      Gönnen würde ich es ihm natürlich, denn es wäre auch für uns erstmal die beste Lösung aber ob er wirklich Spieler wie Coutinho und Thiago ins Spiel einbinden und besser machen kann?
      Große taktische Tricks hatte ich bei Flick jetzt nicht gesehen.
      Den Alaba auf die IV zu stellen war den Verletzten geschuldet, auf Thiago und Coutinho zu verzichten sollte mehr
      den Kampf in den Vordergrund stellen und außerdem war Müller wahrscheinlich der Rädelsführer gegen Kovac.

      Wir sollten jetzt mal abwarten wie sich die Mannschaft gegen die vermeintlich Keinen präsentiert und ob sie
      Anfang Dezember in Gladbach bestehen wird.
      Auch das Heimspiel gegen Tottenham wird ein Gradmesser sein.

      Ansonsten ist Flick ein sympathischer Typ dem ich den Erfolg von ganzem Herzen gönne.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Hoeneß bestätigte ja durch den Anruf im Dopa dass Kovac Teile der Mannschaft verloren hat.
      Ich bin meistens gegen vorschnelle Trainer Entlassungen hatte aber immer geschrieben dass für mich eine Entlassung von Kovac (Ancelotti) immer nur sinnvoll ist, wenn es zwischen Trainer und Mannschaft nicht mehr stimmt.

      Wünsche Flick ein gutes Händchen aber er muss Coutinho und Thiago wieder schnellstens mit ins Boot nehmen sonst wird sein Erfolg nicht von langer dauer sein.
      Ein Flick bringt noch keinen Sommer, aber er hat es geschafft, mal wieder 2 Spiele in Folge zu Null zu spielen - was Kovac die letzten Wochen nie geschafft hat!
      Und das ist die Grundlage für den Erfolg, denn mit unserer individuellen klasse machen wir vorne immer das eine oder andere Tor. Aber in erster Linie muss die Abwehr gut stehen!
      Uns was will Flick in einer Woche mit 2 Spielen und kaum Trainingseinheiten auch bewirken bzw taktisch einstudieren?
      Ziel war, beide Spiele zu gewinnen und er hat geliefert, nicht mehr und nicht weniger.
      Ob er jetzt Thiago bringt bzw Coutinho weiter integriert ist für mich persönlich eher zweitrangig - solange die Ergebnisse stimmen.
      Aber es ist auch klar, dass wir ihm ein wenig Zeit geben sollten, damit er seine eigene Philosophie verwirklichen kann...