14. Spieltag 2018/2019: FC Bayern München - 1. FC Nürnberg - Sonnabend den 08.12.2018, 15:30h

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      14. Spieltag 2018/2019: FC Bayern München - 1. FC Nürnberg - Sonnabend den 08.12.2018, 15:30h



      Das große Bayern Derby, wobei sich die Nemmbercher als Frangen das "Bayern sein" verbitten :rolleyes: ...., doch es waren fast immer große Spiele wenn sich die Bayern und der Glubb trafen.
      Wer erinnert sich noch an das 7:3 des FCN über die Bayern und den Gewinn der achten und bisher letzten Meisterschaft der Glubberer ?


      Oder das legendäre DFB Pokalendspiel 1982:



      Jetzt geht es für die einen darum oben dran zu bleiben und für die anderen nicht abzusteigen.
      Der Bayern Kader scheint sich mit trainer Kovac arrangiert zu haben, denn die Ergebnisse und die Spielweise der Mannschaft stimmten in den letzten beiden Spielen,
      wenngleich auch wieder kein "zu Null" gelang und Chancen zu zweistelligen Ergebnissen sträflich ausgelassen wurden.
      Das muss besser werden und zwar kurzfristig !!

      Nico Kovac hat das System auf das "antiquierte" 4-2-3-1 umgestellt und mit Kimmich und Goretzka eine Doppelsechs eingeführt.
      Mal sehen ob das dauerhaft von Erfolg gekrönt ist. Gegen Nürnberg rechne ich mit folgender Startelf:


      .........................Neuer

      ......Rafinha - Süle - Hummels - Alaba

      ...............Kimmich - Goretzka

      ............Gnabry - Müller - Ribéry

      ..................Lewandowski


      Ulreich - Martinez, Boateng - Sanches, Thiago - Coman, Robben, Wagner.

      Nicht dabei:

      Tolisso, James.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Die Aufstellung ist raus:


      .........................Neuer

      ......Rafinha - Süle - Boateng - Alaba

      ...............Kimmich - Goretzka

      ............Gnabry - Müller - Ribéry

      ..................Lewandowski


      Ulreich - Martinez, Hummels - Sanches, Thiago - Coman, Wagner.

      Nicht dabei:

      Tolisso, James, Robben.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Der Aufwärtstrend hält an. Komisch ist das aber alles schon. Was ist der Grund dafür? Wollte die Mannschaft Kovac echt „schnell“ loswerden bevor die dann gemerkt haben dass das doch nicht so einfach und schnell gehen wird und das auch die Spieler selber angeprangert werden? Hat man sich dann auf einmal gesagt, „komm dann machen wir’s halt doch mit dem und spielen jetzt wieder voll konzentriert und motiviert“ ? Alles sehr konfus, geklärt wird das wohl nie so wirklich.
      Und welche Rolle spielt Hummels? Seit er außen vor ist läuft es besser! War er der Maulwurf und Miesepeter?

      Noch ist Kovac aber lange nicht völlig sicher, entscheiden werden jetzt die Spiele gegen Leipzig und Frankfurt.
      Was für ein Tag heute.
      Zuerst fertigt Liverpool den 7 der Tabelle Bournemouth auswärts 0:4 ab.
      ********************************************************************************************
      Gerade jetzt, Derby gewonnen, der Elfer war eine Frechheit.
      Es sind immer noch 9 Punkte Vorsprung.
      Viele sagen, wir sind stärker als 2010/11 und 2011/12.
      :zungeraus:
      *********************************************************************************************
      Jetzt schau ich mir noch Man City gegen Chelsea an der Stamford Bridge an.
      Hoffe das Pep eine in die Fresse bekommt.
      Dann wäre der Tag für mich gelaufen.
      **********************************************************************************************
      Wir sind ja nicht so, für mich ist Man City aktuell die beste Mannschaft der Welt.
      Aber ich bin kein Fan von City.
      Verdammt ich leben noch!
      Wir haben Nürnberg dominiert und es ist auch erfreulich endlich mal keinen dämlichen Gegentreffer zu kassieren. Vielleicht hängt es auch mit dem Duo Goretzka / Kimmich zusammen dass wir wieder stabiler stehen. Zudem spielt Ribery wieder besser seit er Coman im Nacken spürt.
      Vielleicht ist es auch besser einen Stamm zu finden und nur einzelne zu tauschen als in jedem Spiel die halbe Mannschaft zu rotieren.
      Die Meisterschaft habe ich mittlerweile abgehakt aber Platz 2 bis 4 würde ich sofort unterschreiben am Ende der Saison. Ob die Zecken gut oder schwach spielen die gewinnen immer, da wäre es selbst für uns in Bestform schwierig dran zu bleiben. Bleibt zu hoffen dass sie endlich auch mal einen Einbruch bekommen oder diese unendliche Glückssträhne vorbei geht.