Europa League 2018/19 - Achtelfinale: Inter Mailand - Eintracht Frankfurt, Donnerstag 14.03.19 um 21:00 Uhr!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Adolf muß im Rückspiel auf die Tribüne weil er gegen eine Wasserflasche getreten hat. Der bestochene Schiri hätte lieber den Elfer geben sollen.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Die letzte deutsche Mannschaft die noch dabei ist. Von den Top-Vier in der Fünf-Jahres-Wertung können wr uns sowieso verabschieden, nichtsdestotrotz ist es jetzt um so wichtioger daß Frankfurt weiter kommt!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      Gelegenheit wrote:

      Me262 wrote:

      Die letzte deutsche Mannschaft die noch dabei ist. Von den Top-Vier in der Fünf-Jahres-Wertung können wr uns sowieso verabschieden, nichtsdestotrotz ist es jetzt um so wichtioger daß Frankfurt weiter kommt!
      Würde mich freuen, aber das wird bei Inter eine extrem schwierige Aufgabe
      Klar, ist kein Selbstläufer. Aber Frankfurt ist immer für ein Tor gut und dann muß Inter auf jeden Fall gewinnen.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      Me262 wrote:

      Klar, ist kein Selbstläufer. Aber Frankfurt ist immer für ein Tor gut und dann muß Inter auf jeden Fall gewinnen.
      So ist es und bei Inter fehlen beide Knipser: Icardi (in Ungnade gefallen) verletzt und Martinez gesperrt und der Neger
      im Sturm ist kein Mané.
      Den Ausfall von Rebic kann die Eintracht verkraften. Jovic, Haller oder Kostic werden schon die eine Bude
      machen die zum weiter kommen reicht.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Warum wird eigentlich Stendera nicht mehr berücksichtigt ?
      Das ist doch ein Superfussballer und er hat sich immer den Arsch aufgerissen, ich finde das man
      gerade in der EL so einen Kämpfer im DM braucht.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Alarm, die Hesse komme:


      Knapp 20000 Eintracht-Fans haben sich auf den Weg in die zweitgrößte Stadt Italiens gemacht, alle mit dem einen großen Wunsch: Ihre Mannschaft nach dem 0:0 im Hinspiel gegen Favorit Inter ins Viertelfinale zu schreien.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Frankfurt klar besser als Inter, die mit dem 1:0 gut bedient sind.

      Wenn ich das mal vergleichen darf:
      Trapp besser als Neuer, Jovic besser als Lewandowski, Eintracht besser als Bayern.
      Das muss man neidlos anerkennen, auch wenn Inter nicht die Klasse von Liverpool hat.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche
      Inter gehört aber zu den sehr guten Mannschaften in Europa und sie werden wohl kommende Saison in der CL spielen.
      Eintracht besser als Bayern? Wir stehen auf Platz 1, Eintracht auf 5 das sagt alles.
      Aber ich freue mich sehr wenn sie heute Inter raus hauen.
      Dann kann ich allerdings ein paar Tage nicht mehr zu meinem Stamm Italiener essen gehen denn da haben alle schlechte Laune als Inter Fans. Nur der Sohn vom Chef ist Bayern Fan, aber seine Laue dürfte auch nicht besser sein.

      Alfred wrote:

      Warum wird eigentlich Stendera nicht mehr berücksichtigt ?
      Man hat auf Dich gehört. Er ist drin!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Letzte Acht. Noch ein langer Weg, aber jetzt sollten alle deutschen Fußballfans der Eintracht die Daumen drücken. Die totale deutsche Blamage ist nur noch durch einen Titel oder zumindest den Finaleinzug abzuwenden.

      Bemängeln muß ich nur die fahrlässige Chancenauswertung. Mindestens das zweite Tor hätte fallen müssen und dann wäre die Sache erledigt gewesen.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"