Psychopathen in Hollywood

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Psychopathen in Hollywood

      Man kann sehr leicht feststellen, dass Hollywood oder allgemein die gesamte Filmindustrie weltweit, allerdings insbesondere Hollywood von Psychopathen kontrolliert wird. Alleine, dass die nicht für die Produktion solchen Drecks sofort hingerichtet werden, beweist, dass hier geisteskranke Vollidioten die Macht haben müssen.

      Wenn man sich mal ansieht was für Filme die letzten 100 Jahre aus Hollywood kommen, gehts generell um die Darstellung von übertriebener Gewalt, Menschenverachtung und um die Stimulierung des Sexualtriebes und / oder um den Transport schädlicher Gehirnwäschen wie beispielsweise Respektlosigkeit.

      Und es wird immer schlimmer. Die Idioten, die hier herrschen, halten lächerlicherweise die Sklaven für Idioten. Im Vergleich zu denen ist sogar ein Hundehaufen sehr intelligent, dennoch halten die sich für was Besseres. In den letzten Jahren (ungefähr den letzten 20 Jahren) werden in Filmen Verbrecher zu Helden hochstilisiert, Frauen zu Huren gemacht oder Werbung für Homosexualität betrieben.

      Was auch beliebt ist, ist das möglichst emotionslose Ermorden von Menschen in Filmen. Die Täter sehen dabei gut aus. Und die Hollywoodschauspieler sollen möglichst emotionslos und möglichst cool und möglichst gutaussehend durchs Bild laufen, möglichst unrealistische und übertriebene CGI-Effekte unterstützen sie dabei. Eine Geschichte ist nicht mehr vorhanden, Schauspielkunst wird auch nicht mehr benötigt. Es geht nur noch ums töten, um Emotionslosigkeit und ums Aussehen.

      Es ist verdammt schwer einen Film zu finden, der nicht komplett schädlich ist, Lügen oder Propagande verbreiten. Klar ist jedoch, dass alle Filme reine Zeitverschwendung sind und absolut überflüssig. Die Realität ist das Leben und nur hier kann man glücklich werden.

      Alles, was verhindert, dass man in der Realität lebt wie Filme, Bücher, Musik ist unterm STrich Zeitverschwendung oder sogar schädlich in den Händen der Schwachmaten, die hier herrschen.

      Man muss hier auch ganz klar die Manipulation oder den Betrug ansprechen. Die berühmten Sänger würden sich bei echten von ihnen gesungenen Stücken schrecklich anhören. Es wird so getan als müsste man singen können. Nee muss man nicht. Die Stimmen werden elektronisch überarbeitet. Photoshop, Schminke etc. tun ihr Übriges. Damit kann so manche Hässliche plötzlich zu einer Schönheit werden.

      Und die Videospiele sind das Schädlichste überhaupt und hier ist der Betrug an den Leuten, die das aus Langeweile tun, auch besonders stark ausgeprägt - wie ich ja bereits anderswo beschrieben habe.