Corona-Virus/SARS/MERS

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      New

      Wildschwein wrote:

      Jetzt macht es sich bezahlt, dass wir nicht in einer Diktatur leben.
      Die USA sind auch eine Demokratie. Ja, und? Die gleichen Demokraten, die im Februar versucht haben, Präsident Trump wegen Machtmißbrauchs anzuklagen, sorgten nun dafür, dass die Regierung im Namen der Bekämpfung des Virus mehr Macht und Autorität erlangt.

      Präsident Trump erklärte am 13. März einen Pandemie-Notfall und kann nun alle Personen, die im Verdacht stehen, mit dem Virus infiziert zu sein unter Quarantäne stellen lassen. "under regulations revised and reissued just before Trump entered office, the government can stop and seize any plane, train or automobile to stymie the spread of contagious disease."
      Er kann sogar das Militär rufen, um eine Stadt oder einen ganzen US-Bundesstaat abzusperren.

      Regierungen nutzen auch Panik aus. Die Bürgermeisterin von Champaign, Illinois, unterzeichnete eine Durchführungsverordnung, in der die Stadtverwaltung bevollmächtigt wurde, den Verkauf von Waffen und Alkohol zu verbieten und jedem Bürger Gas, Wasser oder Strom abzuschalten.
      nypost.com/2020/03/14/illinois…oronavirus-emergency-act/

      Der Gouverneur von Ohio hat den Shutdown für seinen gesamten Bundesstaat beschlossen. Wie viele Menschen sich beim Gedränge um die letzte Packung Toilettenpapier bei Walmart angesteckt haben, ist bislang nicht bekannt. ;)

      Der größte Panikmacher ist aber ohne Zweifel Anthony Fauci, der Leiter des "National Institute of Allergy and Infectious Diseases". Mr. Fauci ist auf allen Medien präsent und serviert auch Unwahrheiten, um noch mehr Panik zu erzeugen. Er sagte gegenüber dem Kongress aus, dass die Sterblichkeitsrate für das Coronavirus zehnmal so hoch sei wie bei der üblichen saisonalen Grippe, eine Behauptung ohne wissenschaftliche Grundlage.
      cnbc.com/2020/03/11/top-federa…-get-worse-in-the-us.html

      A. Fauci hat auch auf einen kompletten Shutdown für das ganze Land gedrängt. Er und die anderen Angstmacher träumen wahrscheinlich heimlich schon vom Kriegsrecht. Der Atlantikrat forderte sogar die NATO auf, eine Kriegserklärung nach Artikel 5 gegen das COVID-19-Virus zu verabschieden.
      atlanticcouncil.org/content-se…os-article-5-vs-covid-19/

      Soll die NATO etwa Panzer und Luftwaffe losschicken, um diese mikroskopisch kleinen Feinde auszulöschen 00002005 ?

      Me262 wrote:

      Man sollte sich mal die Frage stellen wem die Corona-Krise nützt. Die Antwort ist nicht schwer zu finden. Und nein, ich spreche jetzt nicht von den Klopapierherstel

      Ich denke auch, dass die tatsächliche Gefahr dieser Krankheit von jenen massiv übertrieben wird, die - finanziell und/oder politisch - von der daraus resultierenden Panik profitieren wollen. Damit meine ich nicht, dass diese Krankheit harmlos ist. Ohne Frage werden noch viele weitere Menschen an dem Coronavirus sterben. Wir alle und vor allem Personen aus den gefährdeten Kategorien sollten Vorkehrungen treffen, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

      Aber wir haben diesen Film in den USA bei "9/11" schon einmal gesehen. Die Regierung übertreibt eine Bedrohung als Vorwand, um den Bürgern mehr Freiheiten wegzunehmen. Wenn die Bedrohung jedoch vermindert oder ganz und gar vorbei ist, gibt sie diese Freiheiten nie mehr zurück. Kann auch in Deutschland passieren. Darum:

      Muhackl wrote:

      Wachsam bleiben!

      New

      Muhackl wrote:

      Die Bürgermeisterin von Champaign, Illinois, unterzeichnete eine Durchführungsverordnung, in der die Stadtverwaltung bevollmächtigt wurde, den Verkauf von Waffen und Alkohol zu verbieten und jedem Bürger Gas, Wasser oder Strom abzuschalten.
      Wenn man will dass die Leute zu Hause bleiben, dreht man ihnen Strom und Wasser ab. Das ist aber nicht gerade schlau.
      Capitalism makes - Socialism takes!

      New

      Ich hab da mal was gecoded, es laedt die corona Daten vom Server des Dashboards und erstellt eine liste wie diese von gerade eben:

      Landkreis Gefahrenbewertung
      9277 LK Rottal-Inn 4.827
      3241 Region Hannover 4.143
      9475 LK Hof 4.048
      8128 LK Main-Tauber-Kreis 4.045
      3458 LK Oldenburg 4.038
      9278 LK Straubing-Bogen 3.773
      8415 LK Reutlingen 3.549
      6432 LK Darmstadt-Dieburg 3.485
      9374 LK Neustadt a.d.Waldnaab 3.416
      9183 LK M?hldorf a.Inn 3.384
      9363 SK Weiden i.d.OPf. 3.315
      8425 LK Alb-Donau-Kreis 3.305
      9776 LK Lindau 3.251
      9375 LK Regensburg 3.197
      9478 LK Lichtenfels 3.079
      9262 SK Passau 3.079
      8121 SK Heilbronn 3.053
      8315 LK Breisgau-Hochschwarzwa 3.049
      8222 SK Mannheim 3.015

      Hier der link: github.com/alexander-n8hgeg5e/covid19py

      Es ist schnell hingehackt, fehlerbehaftet sicherlich.

      New

      In Spanien zeigen die Corona-Wachstumskurven keinen exponentiellen Anstieg mehr. In Deutschland seit Donnerstag nicht mehr. Die Maßnahmen der Regierungen scheinen langsam zu greifen.

      Aber das Gesundheitssystem von New York steht kurz vor dem totalen Zusammenbruch. Trump hat den Virus verharmost und kaum ernst genommen. Jetzt rächt sich das.
      Capitalism makes - Socialism takes!

      New

      Alfred wrote:

      Wie heißt eigentlich dieses Systemarschloch, dass solche Videos verbreitet?
      Tun Sie sich doch keinen Zwang an und löschen Wildschweins Beiträge :D.

      Ich habs ja schon versucht mehrmals zu erklären, alle Leute, die auf Youtube gesehen werden können und vermutlich sogar alle, die man im Kommentarbereich lesen kann, sind von der Idiotenmafia. Das dürfte doch klar sein. Vollkommen Wurscht, was die sagen, ob das zu 90% was mit der Wahrheit zu tun hat oder total gelogen ist. Die Typen kontrollieren alles. Wenn ich nen Video machen würde, hätten das nach 10 Monaten nur 3 Leute gesehen. Und zwar derselbe Typ vom Geheimdienst, der das drei mal aufgerufen hat.

      Das Internet wurde von diesen Idioten geschaffen, um Informationen zu sammeln. Wenn man uns die Möglichkeit gegeben hat die Wahrheit herauszufinden dann nur, um zu ermitteln wer noch halbwegs bei Verstand ist, um diese Leute zu eliminieren. Davon muss man ausgehen, weil diese Idioten seit 3000 jahren nichts anderes tun. Oder sie haben absolute Götter und Göttinnen durch Gehirnwäsche unter ihre Kontrolle gebracht. Das haben sie sicherlich auch getan. Weil sie selbst sind so etwas von doof, dass wir nur durch sie immer noch im tiefsten Mittelalter stecken würden.

      Gott ist der Weltherrscher. Damit sind alle Gläubigen potentiell gefährlich, weil sie unter Gehirnwäsche und damit unter Kontrolle dieses Schweines stehen. Allerdings dürften viele oder sogar die meisten Gläubigen nur so tun als wenn sie glauben. Die echten, realen Gläubigen wurden in den Jahrhunderten davor eliminiert. Genau wie die Leute, die sich nicht verarschen haben lassen. Die wurden als Hexen und Zauberer bei lebendigem Leib verbrannt. Und ich wunder mich warum hier nur noch Idioten und Geisteskranke herumrennen. Wenn man 3000 Jahre lang alle anderen umbringt und den Rest unter Gehirnwäsche setzt, dann wird der Irrsinn und die Doofheit nun mal Standard.

      Was die Schwachsinnigen aktuell veranstalten begreifen die Hohlbirnen selbst nicht. Nicht mal der gehirnamputierte Drogenkranke an der Spitze der Pyramide. Aber alle hören sie auf den Drogenkranken. Nicht gut.

      New

      Panther wrote:

      In Ecuador werden die Leichen in Containern gelagert.
      Umgehend verbrennen wäre die sicherste Methode.
      In Wuhan haben sie das gemacht.
      Ich sehe schon, dass die Hochleistungs-Krematorien von Auschwitz eine Renaissance erleben werden.

      Alfred wrote:

      Wildschwein wrote:

      Die Creme de la Creme der deutschen Youtube-Szene äußert sich zu Corona:
      Wie heißt eigentlich dieses Systemarschloch, dass solche Videos verbreitet?
      Es sind derer 4. Einer nicht weniger Arschloch als der andere.
      Mein Favorit ist der Türke Jackie Payne. Er glaubt auch an eine flache Erde und Echsenmenschen.

      Mein Schwiegersohn wohnt in Colorado Springs, USA. Er schrieb mir gestern, dass die Idioten dort auch Klopapier hamstern. Warum ausgerechnet Klopapier? Wie er sagt, sieht es schlecht aus für Trump. Die Menschen machen Trump dafür verantwortlich, dass Corona in USA besonders stark wütet. Trump wird wohl nicht wieder gewählt werden.
      Capitalism makes - Socialism takes!

      New

      Wildschwein wrote:

      Alfred wrote:

      Auf Geldscheinen findest Du keine Viren, "nur" Bakterien.
      Als Transportmittel sind Geldscheine auch für Viren geeignet. Auf Metalloberflächen (Münzen) können sie sogar mehrere Stunden überleben.
      Das Robert-Koch-Institut hierzu:
      Generell nimmt die Infektiosität von Coronaviren auf unbelebten Oberflächen in Abhängigkeit von Material und Umweltbedingungen wie Temperatur und Feuchtigkeit ab. Für SARS-CoV-1 konnte gezeigt werden, dass das Virus bis zu 6 Tage auf bestimmten Oberflächen infektiös bleibt [Rabenau 2005], jedoch auf z.B. Papier und andern porösen Materialien schon nach wesentlich kürzerer Zeit inaktiviert wird [Lai 2005]. Aus ersten Untersuchungen geht hervor, dass SARS-CoV-2 ähnliche Eigenschaften zeigt [Doremalen 2020]. Generell kann bei niedrigen Temperaturen von einer längeren Infektiosität des Virus ausgegangen werden. Auch in biologischen Sekreten (bei Anschmutzung) ist davon auszugehen, dass das Virus länger stabil bleibt. Eine Kontamination der Oberflächen in der unmittelbaren Umgebung von infizierten Personen ist nicht auszuschließen. Nachweise über eine Übertragung durch Oberflächen im öffentlichen Bereich liegen jedoch bisher nicht vor.

      In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass die konsequente Umsetzung der Händehygiene die wirksamste Maßnahme gegen die Übertragung von Krankheitserregern auf oder durch Oberflächen darstellt.
      rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neua…inigung_Desinfektion.html

      Auf gut deutsch gesagt: Wascht Euch gründlich die Pfoten, wenn Ihr heimkommt!

      Und hier empfehle ich noch ein interessantes Interview mit dem Lungenfacharzt Thomas Voshaar über die Überlebenschancen von schwer erkrankten Covid-19-Patienten:
      zeitung.faz.net//faz/deutschla…asiv-beatmet/446121.html/

      New

      Die Belgier haben vor einiger Zeit 63 Millionen Atemschutzmasken verbrannt - um Platz für "Flüchtlinge" zu schaffen!

      dreuz.info/2020/04/05/incinere…s-pour-faire-de-la-place/

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      New

      Friedrich Merz wrote:


      Ich finde, dass die Bundesregierung in ihrer ganzen Breite die Arbeit im Augenblick wirklich gut macht. Als Staatsbürger dieses Landes kann man trotz der Krise gut schlafen.
      t-online.de/nachrichten/deutsc…der-bundesregierung-.html
      Ja, wenn Herr Merz das sagt, dann schlafe ich jetzt sicher noch besser :lol4: , auch wenn es weiterhin kaum Gesundheitskontrollen für Einreisende an deutschen Flughäfen
      gibt.

      Warum soll man eigentlich noch Merz wählen, wenn Merkel und Konsorten alles so super hinkriegen? :ironie:

      New

      Muhackl wrote:

      Ja, wenn Herr Merz das sagt, dann schlafe ich jetzt sicher noch besser
      Laut Umfragen ist die CDU momentan wieder bei 40% und auch die SPD hat zugelegt.
      Im Angesicht einer echten Bedrohung für unser Land, können Populisten von den politischen Rändern offenbar nichts reißen.

      Sie können nur hoffen, dass die Maßnahmen der Regierung fehlschlagen. Aber damit würden sie implizit zugeben, dass ihnen ihr eigenes Wohl wichtiger ist als das Wohl des Volkes.
      Capitalism makes - Socialism takes!