Hallo zusammen und seid ihr alle gesund!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Hallo zusammen und seid ihr alle gesund!

      Hallo an allen, ich bin Thea. Wegen der Coronakrise bin ich sehr beunruhigt, was auch natürlich ist, und will hier positive adäquate Menschen finden, die keine nackte Panik verbreiten und ganz glücklich weiterleben. Hoffe mal hier während meiner Quarantäne was interessantes zu lesen und mitdiskutieren. :D
      Hallo neuestes Geheimdienst/k.i.-Mitglied / Alterego von Alfred. Man kann nur sehr schwer an etwas erkranken, was gar nicht existiert. Ich bekomme keine Erkältungen. Die letzten 20 Jahre habe ich nur zwei mal ne Erkältung bekommen und da wurde ich von meiner Mutter angesteckt jeweils. Von alleine bekomme ich keine Krankheit.

      Panik habe ich keine. Im Gegenteil ich finde es gut, wenn ich nicht so viele Leute auf der Straße sehe. Sind immer noch zu viele die ich sehe. Ich würde es vorziehen gar keinen von diesen Idioten zu sehen. Ach ja, wenn die Weltherrscher mich zum König küren wollen, hätte ich gerne ein Anwesen, wo ich meilenweit keinen Menschen sehe. Lebensmittel etc. schmeißt ihr mir einfach einmal die Woche übern Zaun. Ich hole das dann. Kommunizieren möchte ich mit euch nur schriftlich. Ja, das wars dann schon. Ach ja Christine soll natürlich auch im Anwesen sein.

      Ich sehe das ganz nüchtern und logisch und genauso nüchtern und logisch bereite ich mich auf das Schlimmste vor. Das offensichtlich geplant und gewollt ist.
      Ich weiß. Mit der richtigen Ausbildung wäre ich definitiv elitär geworden. Im wissenschaftlichen Bereich. Allerdings hätte das bedeutet, dass ich euch Idioten angehört hätte. Insofern bin ich froh, dass ich keine ordentliche Ausbildung bekommen habe. Und dann habe ich die Wahrheit erkannt als einziger Mensch weltweit. Einer von 6 Milliarden oder wie viel Sklaven es auch immer geben mag. Find das jetzt nicht so schlecht. Aber Sie sind offensichtlich sehr anspruchsvoll.