Der große WM Strang 2014! - die Spiele.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Alfred wrote:

      Ach ja. Elfmeterschießen ist immer sowas wie Lotterie.
      Man sollte sich was anderes ausdenken.
      Früher hat man gelost, da ist Elferschießen doch besser.

      Hat übrigens ein Deutscher erfunden, Karl Wald, (1942 Schiedsrichter bei zwei Fußballspielen von Militär-Auswahlmannschaften im Pariser Prinzenparkstadion vor jeweils über 20.000 Zuschauern) und von Anfang an exakt die auch heute noch gültigen Regeln festgelegt. In denen beispielsweise steht wie verfahren wird wenn eine Mannschaft aufgrund Roter Karte oder Verletzung weniger Spieler hat als die Andere. Seine Homepage: karl-wald.de

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Lahm hat das richtig entschieden.
      Er braucht sich jetzt auch diese idiotischen Testspiele nicht mehr antun.
      Schweini dürfte der neue Kapitän werden, es sei denn er tritt auch zurück.
      Die DFB Elf besitzt jetzt allerdings keinen RV mehr.

      „Der Feminismus ist nicht der Kampf des Weibes gegen den Mann, sondern der Kampf des mißratenen Weibes gegen das wohlgeratene.“ — Friedrich Nietzsche

      Alfred wrote:

      Gelegenheit wrote:

      Hast Du vielleicht eine andere Idee?


      Ja.
      Kurzer Umbau des Spielfeldes in ein Kleinfeld, dauert maximal 10 Minuten währen die Spieler sich regenerieren.
      Dann 2 x 10 Minuten mit 5 Spielern gegeneinander, steht es dann immer noch unentschieden gilt der UEFA
      Ranglistenplatz.




      mach dich nicht lächerlich

      The post was edited 1 time, last by RollenderBauch ().