Sportwetten

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Sportwetten

      Ich würze Fußballnachmittage manchmal mit ein paar Wetten. Die Einsätze sind aber nur zwischen 3 und 10 €, das tut nicht weh, wenn man verliert, man kann aber ganz schön gewinnen zwischendurch. Ist noch jemand diesem Laster "verfallen", und gibt es besondere Erlebnisse?
      Brutus: Dort hat's garantiert keine Falschen getroffen. Nur viel zu wenige. Es ist höchste Zeit, daß die deutschen Charakternutten, Kollaboratösen und Verräterinnen die Quittung bekommen.

      BK:..... und komme zu dem Ergebnis, dass er vollkommen richtig liegt

      Deutschritter wrote:

      Im Endeffekt gewinnt man nicht.- Man klommt immer bei +-0 raus. Aber Spaß macht es schon.


      Dessen muss man sich bewußt sein. Aber man kann seine Einsätze mit Systemwetten (2 aus 3, 3 aus 4, 5 aus 7, usw) recht gut verwalten und in den meisten Fällen den Einsatz wieder rein holen. Ich wette oft einen "sicheren" Tipp und einen riskanten, da kam es mal vor, dass ich mit 10€ über 1000 gewonnen habe. Das war aber einmalig. Ohne diesen Gewinn bin ich leicht im Plus auf die Dauer.
      Brutus: Dort hat's garantiert keine Falschen getroffen. Nur viel zu wenige. Es ist höchste Zeit, daß die deutschen Charakternutten, Kollaboratösen und Verräterinnen die Quittung bekommen.

      BK:..... und komme zu dem Ergebnis, dass er vollkommen richtig liegt
      ja bei mir ist es auch so. ich wette immer bei großen turnieren (EM und WM). Zahle vor dem Turnier 100€ ein und gehe am Ende des Turniers meistens mit so 120-150€ wieder raus.
      Habe diesmal auf WEltmeister Deutschland vor der WM gewettet und das hat mir den ARsch gerettet. Sonst wäre ich mit 40€ rausgegangen.
      Ich wette auch ab und zu. Meistens Bundesliga aber manchmal nehme ich auch einige europäische Ligen dazu.

      Besonderes Erlebniss: Letzte Saison hatte ich ein Schein auf dem ich 10 Euro setzte und insgesamt 5 Spiele auf Risiko tippte und 1 als Sicherheit. Das Sicherheitsspiel tippte ich nur um den möglichen Gewinn "glatt zu runden", glaube mit den 5 Spielen waren es 843 Auszahlung und mit dem einen dazu dann ziemlich glatte 1000.

      Alle 5 risiko Spiele gingen auf, das zusätzliche Spiel (Fa Cup, Arsenal Zuhause gegen Zweitligisten) wurde von Arsenal verloren und das war dann der Schein! :thumbdown:

      Generell kann man die Bundesliag recht gut tippen finde ich, auch die CL geht recht ordentlich. Was allerdings fast untippbar ist meiner Meinung nach, ist 2. Bundesliga und Europa League.
      Die österreichische Bundesliga ist auch mehr als schwer zu tippen. Bis auf die Dosen sind alle halbwegs auf dem gleichen Niveau und dazu noch sehr junge Mannschaften. Da kann jeder jeden schlagen, völlig egal, ob Heim- oder Auswärtsspiel. Und selbst die Dosen haben regelmäßig Ausfaller, wo sie sich gegen Dorfvereine blamieren.
      Brutus: Dort hat's garantiert keine Falschen getroffen. Nur viel zu wenige. Es ist höchste Zeit, daß die deutschen Charakternutten, Kollaboratösen und Verräterinnen die Quittung bekommen.

      BK:..... und komme zu dem Ergebnis, dass er vollkommen richtig liegt