Maloche Maloche Maloche

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Ein Mann trifft auf eine gute Fee die ihm sagt er habe einen Wunsch frei.

      Darauf sagt er, er wolle ewig leben. Die Fee: "Tut mir leid, das geht nicht. Einen anderen Wunsch bitte."

      Er: "Gut, dann möchte ich leben bis Schalke Meister wird."

      Sie: "Du bist ja ein cleveres Kerlchen!"

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Jetzt hat sich Hauptsponsor Tönnies zurückgezogen und Schalke steht vor dem Exitus.

      Erlebe ich es noch dass dieser Drecksverein pleite geht?

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Welche Quote hätte ich wohl im Januar auf die Vorhersage bekommen dass Schalke in 2020 kein Punktspiel mehr gewinnt? 00002001

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      Me262 wrote:

      Welche Quote hätte ich wohl im Januar auf die Vorhersage bekommen dass Schalke in 2020 kein Punktspiel mehr gewinnt?
      Der Gewinn wäre gigantisch gewesen, das hätten sicher die größten Pessimisten nicht für möglich gehalten.

      Tönnies hatte den Laden jahrelang zusammengehalten aber den haben sie zum Teufel gejagt, selber schuld. Schalke bedeutet mir nichts und wenn sie absteigen dann steigen sie halt ab.

      Makaay wrote:

      das hätten sicher die größten Pessimisten nicht für möglich gehalten
      Pessimisten? Optimisten! ;)

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Trotzdem schade um so einen Kultverein aber Mitleid habe ich nicht, wer Mitglieder von missliebigen brD Parteien nicht
      ins Stadion lässt, soll von mir aus absteigen.
      Auch Tönnies hat keine Eier, hat dementiert und lamentiert anstelle klar zu betonen, dass er jederzeit Neger sagen kann
      wann er will, ist ja kein verbotenes Wort.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Wer glaubt die Corona-Pandemie dauert schon lange der sollte das relativ sehen.

      Man muß sich nur mal überlegen wie lange Schalke schon kein Punktspiel gewonnen hat!

      DAS ist lange!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Könnte man nicht etwas Geld sammeln und den Schalkern ein Fernglas schenken?

      Damit sie den Relegationsplatz sehen können!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      0:4 gegen Dortmund. Das sind nicht nur null Punkte, das ist auch noch eine Demütigung, ein Tritt in die Eier.

      Schalke kann die Klasse nur noch theoretisch halten. Sehr schön, dann sind wir diese Spacken los.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Man dachte es geht nicht schlimmer als beim HSV aber Schalke scheint das noch zu toppen! Jetzt wollten wohl einige Führungsspieler (wer ist das eigentlich dort?) den Trainer Gross absetzen. Er sei taktisch völlig überfordert und planlos und er würde viele Spieler ständig verwechseln bzw. gar nicht wissen wie alle heißen. Schneider lehnte den "Absetzungsantrag" ab.

      Ganz ehrlich? So sieht dieser Christian Gross auch aus! Aber wird wenigstens gut entlohnt!
      Und jetzt noch eine 1:5-Klatsche gegen Stuttgart. Da ist kein Siegeswille, da ist gar nichts mehr. Wann hat sich zuletzt eine Mannschaft derart aufgegeben?

      Soll mir recht sein, ab in die zweite Liga und dann nach unten durchreichen!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      poldi wrote:

      Jetzt wollten wohl einige Führungsspieler (wer ist das eigentlich dort?) den Trainer Gross absetzen.
      Als ob das noch eine Rolle spielt. Mit einem toten Pferd gewinnt der beste Jockey kein Rennen!

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"
      Das Saisonziel für Schalke kann nur noch lauten: irgendwie in den letzten 11 Spielen ein zweiter Sieg damit man die Quote von Tasmania Berlin wenigstens einholt.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"