Die beste Bayern Elf aller Zeiten.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Die beste Bayern Elf aller Zeiten.

      Stefan Effenberg, hat gerade seine Elf in der Sport-BILD vorgestellt.

      Meine sieht so aus:


      .......................Neuer

      Lahm - Beckenbauer - Kohler - Breitner

      .Effenberg - Matthäus - Schweinsteiger

      ......Rummenigge - Müller - Ribéry



      Im Mittelfeld sind natürlich noch viele Alternativen möglich, auch in der IV neben Beckenbauer und dann ist da
      noch die Frage ob Kahn oder Neuer im Tor.
      „Freilich kann ich jemanden aus der PA entfernen einfach weil mir seine Meinung nicht passt. Wo sind wir denn.“
      Kotzfisch — Betreiber der Politikarena

      Corona-Militärgericht - jetzt!!!​​
      Fehlen eindeutig Elber, Makaay, Thiago und vor allem Super Robben, Kohler der alte Holzbock und Anti Fußballer hat da ja mal garnichts drin zu suchen.
      Ich sehe Neuer deutlich vor Kahn, er hat das Torwartspiel nochmals auf eine andere Stufe gestellt.
      Kahn war klasse aber fußballerisch limitiert, dazu menschlich ein eher schwieriger Typ mit regelmäßgen Ausrastern.
      Beim Thema Neuer/Kahn bin ich bei dir aber Thiago muss seine Form noch ein paar Jahre beweisen bis man ihn in Erwägung ziehen könnte. An Robben führt kein Weg vorbei genau wie Ribéry und Lahm. Makaay war zu seiner Zeit absolute Spitze aber insgesamt reicht das nicht für diese Elf. Schweinsteiger ist natürlich ein Witz in dieser Elf, aus meiner Sicht.
      Wenn ich in der Arena bin und Thiago am Ball sehe bekomme ich glänzende Augen. Er ist ein begnadeter Spieler, das fällt im TV garnicht so auf was er alles mit dem Ball zaubert.
      Schweinsteiger war lange Jahre das Gesicht des Vereins, er hatte immer durch Leistung überzeugt. Die letzten 3 Jahre mit seinen vielen Verletzungen lassen dass oft vergessen. Die klammere ich mal aus, denn da haben wir nicht mehr den wahren Schweinsteiger gesehen. Da musste das Team ihn eher mitziehen.
      Hab ja geschrieben, dass im Mittelfeld viel Luft ist.
      Mir fallen da auch noch Branco Oblak und Sören Lerby ein, habe mich aber für Schweinsteiger entschieden, da der sehr lange beim FC Bayern auf höchstem Niveau gespielt hat. Auch Ballack könnte man noch nennen.
      Makaay, Elber etc. kommen nicht an Gerd Müller vorbei, deswegen fehlen sie.
      „Freilich kann ich jemanden aus der PA entfernen einfach weil mir seine Meinung nicht passt. Wo sind wir denn.“
      Kotzfisch — Betreiber der Politikarena

      Corona-Militärgericht - jetzt!!!​​