Champions League 2020/21 - Viertelfinale Hinspiel: FC Bayern München - Paris Saint Germain, Mittwoch 07.04.21 um 21:00 Uhr.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Champions League 2020/21 - Viertelfinale Hinspiel: FC Bayern München - Paris Saint Germain, Mittwoch 07.04.21 um 21:00 Uhr.



      Machs noch einmal Kingsley!

      Auch damals traf Lewandowski nicht, diesmal ist er nicht dabei da kommt es vor allem auf unsere schnellen Außen an aber auch unsere Abwehr ist stark gefordert, denn sie bekommt es mit Mbappé, Neymar und Di Maria zu tun, alles absolute Weltstars aber auch wir können mit Müller, Kimmich und Goretzka das vielleicht beste Mittelfeld der Welt aufbieten.
      Hoffen wir, daß das Spiel im Mittelfeld entschieden wird, dort wird deren bester Mann, der Italiener Verratti fehlen.
      Weitere Ausfälle sind: Bernat, Kurzawa, Florenzi, Pereira und Knipser Icardi.

      Wir dürfen da nicht zu sehr über das Fehlen von Lewandowski jammern, PSG hat es mindestens genau so hart getroffen.
      Wenn wir mit der Einstellung von Leipzig in das Spiel gehen, sollten wir der Favorit sein, zumal PSG zur Zeit nicht die Form aus der letzten Saison mitbringt
      und gerade erst das Spitzenspiel gegen Lille verloren hat, dass nunmehr Tabellenführer der Ligue1 ist.
      Wichtig wird sein, daß wir zu Null spielen, denn die bescheuerte Regel mit den Auswärtstoren gilt immer noch, obwohl es keinen Heimvorteil mehr gibt.
      Auch ein 0:0 würde ich unterschreiben, denn unsere Mannschaft kann jederzeit auswärts genau wie zu Hause auftrumpfen und ein bißchen Resthoffnung habe ich noch, daß Lewandowski in zehn Tagen wieder einsatzfähig ist.
      Vielleicht wäre es auch nicht verkehrt den Hitzkopf Neymar ein wenig zu provozieren, denn dieser ist gelb vorbelastet und könnte dann für das Rückspiel gesperrt ausfallen.

      Deswegen würde ich auch genau der selben Startelf das Vertrauen schenken wie gegen Leipzig:


      ............................Neuer

      ......Pavard - Süle - Alaba - Hernandez

      .............Müller - Kimmich - Goretzka

      ................Sané - Choupo - Coman

      .............
      Nübel - Sarr, Boateng, Nianzou, Davies - Martinez, Musiala, Dantas, Stiller - Arp.

      Es fehlen:
      Lewandowski, Tolisso, Costa, Roca, Gnabry.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Bärenstarke Leistung gestern vom BVB.
      Die waren besser als ManCity und haben nur durch Betrug verloren.
      Doch ein 1:2 ist vielleicht sogar besser als ein 1:1, denn jetzt reicht im Rückspiel kein "Verwalten" des Ergebnisses und sie sind gezwungen noch mal so dagegen zu halten.

      Merkwürdig, dass die in der BuLi selten ihre Leistung abrufen oder ist Frankfurt sogar besser als ManCity?
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Flick beginnt mit der Leipzig Elf:


      ..........................Neuer

      ......Pavard - Süle - Alaba - Hernandez

      .........Müller - Kimmich - Goretzka

      ............Sané - Choupo - Coman

      .............
      Nübel - Sarr, Boateng, Nianzou, Davies - Martinez - Musiala.

      Es fehlen:
      Lewandowski, Tolisso, Costa, Roca, Gnabry.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Nebenkriegsschauplätze:

      Flick:
      Weder Flick noch Sali haben sich dazu bekannt, dass Flick nächste Saison noch bei uns ist. Ic/ geh fest davon aus, dass Flick nächste Saison Bundestrainer ist. Kann man auch etwas nachvollziehen: Mit uns hat er ja binnen kürzester Zeit bereits alles gewonnen.
      Die Kluft zwischen Flick und Sali scheint größer als jemals zuvor. Widersprüchliche Aussagen, ob Flick bei der Boa-Entscheidung beteiligt war.

      Meiner Meinung nach sollte Besser Sali gehen, und Flick bleiben!

      Boa:
      Er wird uns sicher verlassen. Ob das der richtige Zeitpunkt war (relativ kurz vor einem CL-Spiel)?

      Ruhe vor einem wichtigen Spiel sieht anders aus.




      ... und da ist das Gegentor.
      Habe abgeschaltet.
      Die CL ist dieses Jahr nichts wert.
      Holstein PSG spielt wie eine Zweitligamannschaft hat aber sowas von Glück wie man es in 100 Jahren nicht bekommt.
      Die klar bessere Mannschaft, der FC Bayern, hätte hier eigentlich einen Kantersieg ansteuern können aber gegen
      Dusel kann man halt nichts machen.
      Neuer lässt in 10 Jahren genau einmal so einen Ball durch und in genau 10 Jahren gehen solche Bälle von Müller
      und Choupo eben nicht rein.
      Wenn PSG jetzt noch die CL gewinnen sollte, ist dieser Wettbewerb komplett am Arsch.

      Ein gutes hat die Sache:
      Unsere können sich jetzt zu 100% auf die 9. Meisterschaft konzentrieren.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      HZ

      Der Fußballgott ist mal wieder ein Arschloch!

      Duseltor auf der einen, viel Abschluß- und situatives Pech auf der anderen Seite. Gefühlt jeder Abpraller landet beim Gegner. 2 Spieler o/ne Fremdeinwirkung verletzt runter. Und dann noch ein Schiri, der jede Kleinigkeit bei uns wegpfeifft, und das Rumgeaffe von Schwalben-Neymar noch unterstützt

      Vollkommen unverdiente Führung für die Unsympathen. Wir sind in allen Belangen überlegen.

      Das Spiel liegt uns eigentlich totaL, die lassen uns in Ruhe aufbauen, sind in allen Mannschaftsbereichen „löchrig“, und defensiv total schwach.

      Das kann noch ein Sieg werden, aber da muss etwas mehr Gerechtigkeit vom Fußballgott aktiviert werden.
      Ein Betrug!

      Sorry, aber die Scheich-Clubs haben schon merkwürdig viel Schiri-Glück. Viele Gelbe Gegen uns, auch durch gutes Schauspiel von dieser Assi-Truppe aus Paris.

      Selten so ein verpfiffenes, und vom Ergebnis ungerechtes Spiel gesehen.

      Coman wird beim Torschuß im Strafraum einfach von hinten umgerannt - wird nicht mal überprüft. Beim kleinsten Anlass Gelb, eine aberwitzig kurze Nachspielzeit - ich fühle mich verarscht.

      Einziger Kritikpunkt unsere Chancenverwertumg - wir müssen hier Minimum 4 Tore machen.

      Ich gebe uns aber nicht auf, wenn im Rückspiel die Leistung gleich ist, Paris gleich schwach, und wir einen Fairen Schiri bekommen und nicht so viel Pech haben, ist das sehr gut machbar.
      Unsere Defensive ist einfach furchtbar, das können wir drehen wie wir wollen. Dann fehlen dazu halt noch 1,2 Lewa Tore und schon verlierst du solch ein wahnwitziges Spiel gegen eine tolle Offensive die halt aus 4 Großchancen 3 Tore macht.
      normalerweise würde ich uns nach solch einer Überlegenheit fürs Rückspiel gute Chancen einräumen aber das Problem ist dass unsere Defensive ja auch dort dann wieder miserabel sein wird. Wenn dann noch Goretzka ausfällt habe ich kaum mehr Lust auf dieses Spiel. Alaba heute im Mittelfeld war ziemlich schlimm mit anzusehen.
      Man muss Flick langsam einfach mal die Frage stellen warum er die Defensive nicht verbessern kann. Naja, vielleicht schafft es der neue Trainer im Sommer! ;)
      Super Spiel unserer Mannschaft und tolle Moral nach dem frühen Rückstand zurück zu kommen. Wir waren die bessere Mannschaft haben aber einfach zu viele gute Chancen liegen lassen. PSG dagegen total effektiv, die schießen 4 mal aufs Tor und 3 davon sind drin. Natürlich ist im Fußball alles möglich aber
      mit der immer länger werdenden Verletztenliste brauchen wir schon ein kleines Fußballwunder im Rückspiel.