29. Spieltag 2020/2021: VfL Wolfsburg - FC Bayern München, Sonnabend 17.04.2021, 15:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Eigentlich wollte ich nur die letzten zwei drei Jahre beleuchten, sonst könnten wir ja auch noch Gerd Müller fürn Appel und ein Ei aus Nördlingen nennen.

      Zu Saisonbeginn 2020/21 hat ganz klar der BVB die Nase vorn, bei uns ist da nur Sané und der auch nur für eine Riesensumme, dazu noch umstritten.
      Statt dessen hätten uns ein Werner für relativ kleines Geld und ein Götze zum Nulltarif gut getan.
      Statt dessen kamen Durchschnittskicker wie Choupo, Sarr und Roca.

      Übrigens, den Lewandowski hat auch der BVB entdeckt....
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Gerade die Transfer Saison 20 /21 die Du für so erfolgreich hältst wird vielleicht für den BVB am Ende zum größten Desaster. Von daher ist doch nicht alles so gut gelaufen selbst wenn der eine oder andere mal ein grandioses Spiel abliefert. Im Übrigen habe ich von Babyface auch schon seit ein paar Spielen nicht mehr viel gesehen.

      Götze hat es damals schon nicht geschafft als er in der besten Phase seiner Karriere zu uns kam, ob es diesmal besser gelaufen wäre, wer weiß?
      Werner hätte ich gerne bei uns gesehen aber bei Chelsea läufts absolut nicht und ob er bei uns der Unterschiedsspieler geworden wäre ist schwer zu sagen.

      Sarr, Roca und Choupo hatten absolut Sinn gemacht um den Kader zu verbreitern denn genau um das gings. Manchmal passt ein Transfer, manchmal eben nicht aber hinterher kann jeder immer schlau daher reden.

      Makaay wrote:

      Gerade die Transfer Saison 20 /21 die Du für so erfolgreich hältst wird vielleicht für den BVB am Ende zum größten Desaster.
      Wie gesagt, Transfers sind nicht zwangsläufig für die mannschaftliche Einstellung verantwortlich.
      Der Wert von Haaland und Bellingham ist zweifelsfrei belegt und damit auch der Wertzuwachs für den BVB.

      Makaay wrote:

      Götze
      Hätte unserem Mittelfeld von der Bank als Ersatz sehr gut getan, gerade nach Thiagos Abgang und Goretzkas vielen Verletzungen.
      Defensiv kaum bundesligatauglich, offensiv ganz ordentlich, eher ein 7er aber auch da nur Durchschnitt.
      Bekommt keine Chance. Für mich ein guter Transfer aber Flick will ihn wohl nicht (Brazzo Streit) oder traut ihm nichts zu.
      Vielleicht blüht er ja beim kommenden Trainerwechsel auf. Würde mich freuen.

      Makaay wrote:

      Choupo
      Ein biederer Kämpfertyp, ohne besondere technischen Qualitäten und relativ torungefährlich, daher niemals ein Lewandowski Ersatz.
      Werner wäre einer gewesen oder Mandzukic.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Die Aufstellung ist raus:


      ...........................Neuer

      ..........Pavard - Boateng - Hernandez

      ..Sané - Müller - Kimmich - Alaba - Davies

      ...................Choupo - Musiala

      .............
      Nübel - Sarr, Nianzou, Stanisic - Martinez, Zaiser, Dantas - Scott, Coman.

      Es fehlen:
      Lewandowski, Tolisso, Goretzka, Roca, Costa, Dantas, Gnabry.

      Müller doch nicht als Spitze, statt dessen der blinde Choupo, hoffentlich spielt Musiala als zweite Spitze und nicht auf der 6.
      Warum spielt der unredliche Alaba immer noch obwohl der ehrliche Martinez bereit steht??!!
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Naja Alfred - mit Deiner Meinung zu manchen Spielern werden wir nicht einig. Welcher hochklassige Stürmer setzt sich hinter dem sonst nie verletzten Lewa auf die Bank, und wieviel will der. Drein Fürsorge jemand bezahlen... Schwierige Abwägung, da Lewa eigentlich nie ausfällt. Dass es jetzt der Fall ist, u d das auch noch in einer entscheidenden Phase, war eher als unwahrscheinlich einzustufen. Er ist ja auch nicht bei uns „kaputtgegangen“.

      Ich hoffe auf ein Spiel, wo wir mal nicht vom Schiri-Tesm benachteiligt werden, hatten wir zuletzt selten...
      Der Tag der Geschenke.
      Die großzügigen Spender: Casteels und Thomas Müller.

      Trotzdem eine bärenstarke Leistung von unserem Mini Messi Musiala.
      Das wird mal einer.
      Schade das Flick ihn nicht schon in Paris von Anfang an hat spielen lassen.

      So, jetzt nur noch konzentriert in der Abwehr spielen und der 7-Punkte Abstand ist wieder her gestellt.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      HZ.

      Dank eines schwachen Casteels führen wir mit 2 Toren. WOB war am Anfang gut im Spiel, aber das Tor von Musiala war der Gamechanger.

      Mir gefällt Sane mal wieder nicht. Er steht und geht viel, wirkt häufig lustlos. Geht oft in sinnfreie Dribblings, umd verliert häufig den Ball in Situationen, wo er einfach nur abspielen muß. War noch vor wenigen Monaten eine Entwicklung feststellbar, ist diese komplett in den Stillstand übergegangen. Das gleiche Bild lieferte er auch in der NM ab.

      Die schon feststehenden / sich anbahnenden Veränderungen zur nächsten Saison in der Verteidigung lassen mich diese Baustelle als abgeschlossen betrachten, und die OA sind mal wieder die nächste. Coman häufig verletzt, Sane und Gnabry nicht gut genug, und keine Entwicklung mehr zu verzeichnen. Gnabry und Sane sind vollkommen überbewertet - vielleicht sollte man sie austauschen, so lange das noch nicht jeder gemerkt hat.

      Sane hat heute nicht einen Ball aufsTor gebracht, oder auch nur einen Torabschluß vorbereitet.


      Sag mal Sky - gehts noch??? Ist das zu HZ euer Ernst? Warum muß ich als Bayern-Fan immer ein Interview mit einem Hausmeister des Gegners (oder einer ähnlich wichtigen Person aus dem Umfeld des Gegners) ertragen, bekomme aber weder Stimmen aus dem FCB-Umfeld oder gar eine gute Analyse?
      Ihr gehört 8n den Keller der TV-Geschichte, DAZN macht das 10x besser als ihr Pfeifen!
      Wir brauchen dringend eine neue Abwehr oder ein gescheites Abwehrtraining.
      Wie Boateng beim 2:3 da schläft ist schon kurios.

      Der Sané sollte mal das Tor von Weghorst im Video anschauen aber 1000 mal hintereinander,
      vielleicht lernt er ja dann mal wie man den Ball ins Tor bekommt.
      Was für eine erbärmliche überteuerte Flasche. Kein Wunder das Pep ihn hat gehen lassen.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Wieder ein Zitterspiel, dank unserer offenen Abwehr aber wenigstens drei Punkte und wieder sieben vor Leipzig.
      Leider haben wir Hernandez verloren, zum Glück stehen aber nicht mehr so viele Spiele an und die CL ist auch gelaufen.
      Jetzt irgendwie noch durchwurschteln und dann in der neuen Saison wieder angreifen.

      Vielleicht ist Lewandowski in Mainz wieder dabei, wäre sehr wichtig.
      Leipzig muß noch nach Dortmund und könnte dort Punkte einbüßen, auf jeden Fall wird es jetzt mit einem weiteren Verletzten
      nicht leichter.
      Politik raus aus dem Fussball Herr Rummenigge!!!
      Jetzt muss ich mich dann doch über das Schiri-Team aufregen:

      5 Minuten Nachspielzeit für nichts, die noch gnadenlos 2,5 Minuten überzogen werden... Ohne Worte...
      Die Wolfsburger Mobfrisur kann auch nicht einfach fair über das Bein von Hernandez springen, obwohl er weiß, dass er keine Chance hat, als erster an den Ball zu kommen.

      Hoffen wir mal, dass das nichts ernstes bei Hernandez ist...

      Warum Musiala vor Sane vom Platz muss, erschließt sich mir nicht. Sane hat heute weder einen Ballaufs Tor gebracht, noch eine Vorlage gegeben. Er dribbelt permanent in Bereichen, wo es nichts zu gewinnen, aber viel zu verlieren gibt. Der gehört mal für 3 Spiele auf die Bank gesetzt.

      Gewinner des Spiels ohne Zweifel Musiala.

      Nach den anstrengenden Wochen war das eine sehr gute Leistung von uns. Verdienter Sieg!
      Spannendes Spiel heute gegen starke Wolfsburger die bisher zu Hause noch nicht verloren hatten. Der Sieg ist garnicht hoch genug einzuschätzen nach unserem Spiel in Paris.
      Herausragend Musiala heute aber auch Davies wieder mit guten Actionen und Chupo stand einfach da wo ein Stürmer stehen muss.
      Heute hat man gesehen warum es besser war nicht zu verlängern mit Boateng.
      Dachte schon der Schiri lässt nochmal eine Halbzeit nachspielen, unmöglich.