9. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - TSG Hoffenheim, Sonnabend den 23.10.2021, 15:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      9. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - TSG Hoffenheim, Sonnabend den 23.10.2021, 15:30h.



      Wir müssen ohne unser Trainergenie antreten.
      Leider muß Nagelsmann wegen einer harmlosen Erkältung in Quarantäne weil ein unzuverlässiger Test ihn zufällig als positiv darstellte.
      Ausgerechnet gegen Hoffenheim wo Taktik ganz wichtig ist, denn diese Mannschaft stellte uns letzte Saison beim 1:2 am 7. Spieltag ein
      übles Bein.
      Wir müssen also extrem auf der Hut sein und die gefährlichen Konter der Hoffenheimer verhindern, ich tippe auf folgende Startelf:


      ............................Neuer

      .Pavard - Süle - Upamecano - Hernandez

      ............Müller - Kimmich - Tolisso

      ..........Sané - Lewandowski - Coman

      .............
      Früchtl - Sarr, Süle, Nianzou, Stanisic, Richards - Sabitzer, Roca, Musiala - Gnabry, Choupo.

      Es fehlen:
      Ulreich; Davies, Goretzka.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Die Aufstellung ist raus:


      ............................Neuer

      .Pavard - Upamecano - Hernandez - Richards

      ............Müller - Kimmich - Sabitzer

      ..........Gnabry - Lewandowski - Musiala

      .............
      Früchtl - Sarr, Süle, Nianzou, Stanisic - Tolisso - Coman, Choupo, Sané.

      Es fehlen:
      Ulreich - Davies, Goretzka, Roca.

      Ein bißchen viel Rotation nach meinem Geschmack, hoffentlich wird das kein Frankfurt 2.0.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Halbzeit:
      Hochverdiente Führung aber zuviel vergebene Tore von Lewandowski und auch Müller und Sabitzer sind nicht in Normalform.
      Die letzte Viertelstunde kam Hoffenheim stark auf, ohne allerdings eine Torchance heraus zu spielen.

      In der zweiten Halbzeit sollten wir wieder gleich voll zur Sache gehen und das 3:0 machen, ich trau dem Frieden jedenfalls noch
      nicht und unsere Pechsträhne ist längst noch nicht abgerissen.

      Auswechselempfehlungen:
      Tolisso für Müller.
      Coman für Musiala.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      HZ

      Hochverdiente 2:0 Führung, die auch locker hätte 4:0 sein können. Lewi lässt ungewöhnlich viel liegen - es sei ihm verziehen.

      Wir haben Hoffenheim nach belieben im Griff, und haben deshalb nach dem 2.Tor einen Gang zurückgeschaltet. Folglich plätscherte das dann so bis zu Pause vor sich hin. Wenn wir auf diese Art energiesparend 3 Punkte mitnehmen, kann es uns Recht sein.
      Statt 8:0 nur 4:0 aber ich will nicht meckern angesichts der Niederlagen gegen Hoffenheim (gabs da nicht mal ein 1:4?).
      Doch die Chancenverwertung muß unbedingt größer werden, gegen stärkere Gegner könnte es eng werden.

      Erfreulich ist, daß wir mit Richards wieder einen neuen verlässlichen AV haben.
      Schade aber, daß Sabitzer nicht einschlägt. Er wirkt in der Mannschaft wie ein Fremdkörper.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Hammer Interview von Kimi - ich hätte nicht gedacht, dass ein Bayern Spieler öffentlich so dazu stehen kann, sich nicht impfen zu lassen.
      Peinlich für den Wasserzieher, dass er das falsche „Argument“ mit der Solidarität bringt, Kimi hat das gut widerlegt.

      Der Didi Hamann weiß das auch richtig einzuordnen: Man kann es den Fan wirklich nicht mehr verkaufen, warum er gesund ungeimpft nicht ins Stadion können soll!

      Bravo Kimi, Bravo FCB, hier keinen Maulkorb zu verhängen!!!

      Lichtmachman wrote:

      Bravo FCB, hier keinen Maulkorb zu verhängen!!!
      Das wissen wir nicht ob der FC Bayern das gut heißt aber eins steht fest, Kimmich als der derzeit mit Abstand beste deutsche Fußballer (absolute Weltklasse) kann nicht so einfach kalt gestellt werden.
      Viele werden jetzt seinen Rausschmiss fordern und dann muß sich der FC Bayern entscheiden und sitzt in der Zwickmühle.
      Entweder Kimmich rausschmeißen und 100 mio. verbrennen oder mit dem System auf Konfrontation gehen.

      Wer sind die anderen vier Spieler ? Bitte auch äußern.
      Kimmich hatte ich schon vermutet.

      Der Deppenpass morgen wird interessant.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Gutes Spiel unserer Mannschaft, wir haben nichts anbrennen lassen und am Ende Souverän gewonnen. Lewi hat gestern die einfachen liegen lassen und dafür den 20 Meter Kracher super rein gehauen. Richards hast gezeigt dass man ihn bringen kann.
      Sabitzer hat noch Luft nach oben aber gebt ihm einfach Zeit.
      Eigentlich ein Unding dass der Impfstatus von Kimmich öffentlich wurde aber es ist seine Entscheidung.
      Heute schaue ich mir die Talks nicht an, da geht's sicher nur um alle gegen Kimmich.