11. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - SC Freiburg, Sonnabend den 06.11.2021, 15:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      11. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - SC Freiburg, Sonnabend den 06.11.2021, 15:30h.



      Das Spitzenspiel, erster gegen den dritten.
      Hoffen wir, daß er wieder trifft und das unsere Abwehr wieder komplett ist, sonst droht höchste Gefahr durch Bayern Schreck Höler.

      Hoffentlich können wir die stärkste Elf aufbieten:


      .......................Neuer

      . Pavard - Süle - Hernandez - Davies

      .......Müller - Kimmich - Goretzka

      ......Sané - Lewandowski - Coman

      .............
      Früchtl - Stanisic, Sarr, Nianzou, Upamecano, Richards - Sabitzer, Tolisso, Roca - Gnabry, Choupo, Musiala.

      Es fehlen:
      Ulreich

      Der Spieltag könnte positiv für uns ausgehen, denn der BVB muß nach Leipzig und hat wahnsinnig viel Kraft gegen Ajax gelassen.
      Das wäre natürlich ein Traum wenn beide Verfolger 0 Punkte bekämen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Die Aufstellung ist raus:


      .......................Neuer

      .... Süle - Upamecano - Hernandez

      .Müller - Kimmich - Goretzka - Davies

      ......Sané - Lewandowski - Coman

      .............
      Früchtl - Stanisic, Nianzou, Pavard, Richards - Tolisso - Gnabry, Choupo, Musiala.

      Es fehlen:
      Ulreich - Sarr, Roca, Sabitzer

      Ein verändertes System mit Dreierkette, vermutlich mit Kimmich und Goretzka auf der Doppelsechs.
      Davies wird fast Linksaußen spielen und Sané den 10er.
      Höler kann sich freuen, eine Bude wird er mindestens machen, sollte er in den Genuß kommen
      den Stümper Upamecano in ein einseins zu verwickeln.
      Na ja, wir werden sicher drei Tore brauchen um unsere Fehlerabwehr auszugleichen.
      Hätte lieber Pavard gesehen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Die Halbzeit ging an uns, nur die Torausbeute ist zu kritisieren.
      Nur ein Tor bei knapp einem dutzend Torchancen ist zu wenig.
      Freiburg hatte auch zwei Chancen aber deren Spiel ist zu kraftaufwändig, es reicht nur für 35 Minuten.
      Bei uns erreichen zum Glück alle Normalform, hoffentlich bleibt das so, dann wäre der Dreier nur Formsache.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.