18. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach, Freitag den 07.01.2022, 20:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      18. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach, Freitag den 07.01.2022, 20:30h.



      Ausgerechnet gegen "Angstgegner" Gladbach fällt der halbe Kader wegen PCR aus.
      Sollte die Partie nicht verlegt werden, könnte nur folgende Rumpfelf auflaufen:


      .................................Ulreich

      .............Pavard - Süle - Kimmich - Stanisic

      ...................Müller - Roca - Sabitzer

      .............Gnabry - Lewandowski - Musiala

      .............
      Früchtl - Arrey-Mbi, Feldhahn, Booth, Lawrence, Copado, Wanner, Ibrahimovic, Tillman.

      Es fehlen:
      Neuer - Sarr, Davies, Upamecano, Nianzou, Hernandez, Tolisso, Goretzka, Sané, Coman, Choupo.

      Damit die Jungs auch ja noch an OMIKRON erkranken, werden sie jetzt auch noch gebuhstert.
      Mal sehen wann der erste auf dem Platz mit Myokarditis zusammenbricht.

      Wenn man dann noch berücksichtigt, daß die amerikanische Seuchenbehörde CDC den PCR-Test als ungenau zurück gezogen hat,
      kann man nur mit dem Kopf schütteln was hier abgeht.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Na Hauptsache alle sind geimpft......Spätestens jetzt sollte jedem klar werden wie sinnlos das vollpumpen ist, denn sie fallen genau so aus wie der ungeimpfte Kimmich vor Weihnachten.
      Gladbach macht immer die besten Spiele gegen uns und unter diesen katastrophalen Voraussetzungen sehe ich die Chancen für 3 Punkte eher als gering an.

      Sarr und Choupo kannst auch vergessen die sind bei dem komischen Afrika Cup.

      Das einzige was für mich Sinn macht wäre eine Spielverlegung.

      Makaay wrote:

      Na Hauptsache alle sind geimpft......Spätestens jetzt sollte jedem klar werden wie sinnlos das vollpumpen ist, denn sie fallen genau so aus wie der ungeimpfte Kimmich vor Weihnachten.
      und UH verkündet derweil:

      Ich kann ziemlich militant werden, wenn jemand sich nicht impfen lässt.“ Zuletzt habe er eine private Schafkopfrunde (Kartenspiel) abgebrochen, als sich rausstellte, dass einer der Mitspieler ungeimpft sei. „Ich glaube, man muss diese Leute konsequent ausgrenzen, weil es ziemlich rücksichtslos ist, sich nicht impfen zu lassen

      UH für den Steuergesetze vermutlich genau so wenig zählen wie das Grundgesetz (Art. 2(2)) und der Nürnberger Kodex
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.

      poldi wrote:

      Für mich kann das Spiel nur noch abgesagt werden.
      Wird geschehen wenn weniger als 16 Spieler im Kader stehen.

      Brutus wrote:

      Versenkt Hoeneß im Auftrag der satanischen Freimaurerei seinen eigenen Verein und praktiziert im kleinen Rahmen, was Stoiber, Kohl und Merkel mit der BRD gemacht haben?
      Könnte man fast annehmen.
      Wer weiß was sie mit ihm im Knast veranstaltet haben.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.

      poldi wrote:

      Davies ist jetzt auch positiv getestet. Goretzka ist wohl immernoch angeschlagen und steht auch in Frage. Für mich kann das Spiel nur noch abgesagt werden.

      Corona Irrsinn hin oder her aber man muss sich schon mal langsam fragen warum nach 2 Wochen Urlaub über die Hälfte der Mannschaft mit Corona wiederkommt.
      Das ist ja nicht nur bei uns so sondern bei anderen Clubs aber man muss dazu nicht unbedingt in den Urlaub reisen denn Kathleen Krüger ist wohl auch positiv und die war zu Hause in der Baby Pause.

      Für mich muss dieses Spiel auch abgesagt werden alles andere wäre ein Witz.

      Makaay wrote:

      denn Kathleen Krüger ist wohl auch positiv
      ....und man hat immer noch nicht mitbekommen, daß der PCR-Test völlig unzuverlässig und in den VSA durch das CDC gar nicht mehr zugelassen ist.

      cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07…SARS-CoV-2_Testing_1.html
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Alfred da hast Du natürlich recht aber was nützt es wenn die Rädelsführer in unserem Land diesen Test als Maßgebend ansehen.

      Aber nicht nur bei uns, einfach nur noch krank alles denn ich lese gerade dass sie Djokovic wieder zurück schicken. Da wird ein gesunder jüngerer Top Spieler ohne Sympthome vom Turnier ausgeschlossen weil er nicht bereit ist sich impfen zu lassen.
      Die werden es schon noch kapieren, am Montag waren wieder Millionen in ganz Deutschland auf den Straßen - noch friedlich.
      Wenn die aber weiter von den paramilitärischen Einsatzgruppen des Regimes niedergeknüppelt werden, könnten diese Demos
      und Spaziergänge auch unfriedlich werden und zu was das führen kann sehen wir gerade in Kasachstan.

      Die Australien Open kann man jetzt getrost vergessen.
      Novak Djokovic ist für mich ein Corona Held, Kimmich hätte es auch sein können.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Unser Spiel findet wohl tatsächlich statt und die erste Elf kann sich durchaus sehen lassen aber danach ist halt nichts mehr und einige sind noch nicht bereit für 90 Minuten nach langen Ausfällen.
      Zum Glück haben wir den Vorsprung und ein Unentschieden würde ich sofort unterschreiben.

      Hatte heute die PK von Nagelsmann gesehen, er ist einfach erfrischend und immer positiv wenn ich da an die Jammerlappen Tuchel und vor allem Klopp denke, kein Vergleich.

      Bei uns werden es jede Woche mehr Spaziergänger und wenns zeitlich passt bin ich beim nächsten auch dabei. Frische Luft ist gesund.
      Habe aber gelesen dass unser Landratsamt schon etwas dagegen ausheckt. Was wollen sie machen? 1000 Spaziergänger verwarnen, Bußgeld kassieren? einsperren oder verprügeln?

      Makaay wrote:

      Habe aber gelesen dass unser Landratsamt schon etwas dagegen ausheckt. Was wollen sie machen? 1000 Spaziergänger verwarnen, Bußgeld kassieren? einsperren oder verprügeln?
      Keine Transparente mitnehmen und keine Parolen aussprechen.
      Gemeinsam singen ist erlaubt.
      Handys ausschalten, damit die Bullen dich nicht orten können.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      11 Ausfälle, darunter 6 bis 7 absolute Weltklassespieler - das kann eigentlich keine Mannschaft der Welt einfach so wegstecken.
      Ganz schlimm uns fehlt unsere stärkste Waffe: Der Angriff über die linke Seite, einmal Davies / Coman und zum anderen der "Ersatz"
      Hernandez / Sané, d.h. die Durchschlagskraft im Angriff ist um mindestens 50% herabgesetzt.

      Nagelsmann geht mit Galgenhumor an die Sache heran, wird aber nicht umhin kommen die Taktik komplett zu ändern.
      Er wird deutlich defensiver und mit sehr viel mehr Körperlichkeit spielen müssen. Das Ziel muß lauten: Erstmal zu Null.
      Wenn das gelingt, wird es bei einer komfortablen 7 Punkte Führung bleiben.

      Ich bin heute sehr auf die Startelf gespannt.
      Ulreich, Pavard, Süle, Müller, Kimmich, Sabitzer, Gnabry, Musiala und Lewandowski sind gesetzt und man kann nur spekulieren
      wer die beiden Notnägel sein werden, die man einbauen kann.
      Für mich wären das bevorzugt Stanisic und Roca, was aber auf den Verzicht mindestens eines gelernten Abwehrspielers hinaus laufen würde.
      Man könnte auch den "Veteran" Feldhahn neben Süle stellen, der ist äußerst erfahren aber extrem langsam, ebenso wäre eine Lösung mit
      den Supertalenten Arrey-Mbi und Lawrence denkbar, der schnelle Mbi würde gut zu Gladbacher Konter passen und fast Zweimetermann Lawrence
      kann gut Bälle bei Standards rausköpfen.

      Bin sehr gespannt für was sich Nagelsmann entscheidet.
      Eins dürfte sicher sein: Zwei bis drei Latten- und Pfostentreffer wird man sich heute nicht leisten können und wenn man frei vorm Tor steht muß
      die Kugel auch rein, viel Chancen zum wuchern wird es heute abend nicht geben.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Die Aufstellung ist raus:


      ................................Ulreich

      ...................Pavard - Kimmich - Süle

      .............Müller - Roca - Sabitzer - Musiala

      .............Gnabry - Lewandowski - Tillman

      .............
      Früchtl - Arrey-Mbi, Feldhahn, Lawrence, Copado, Wanner, Ibrahimovic, Kern, Motika.

      Es fehlen:
      Neuer - Sarr, Davies, Stanisic, Upamecano, Nianzou, Hernandez, Tolisso, Goretzka, Sané, Coman, Choupo.

      Nagelsmann entscheidet sich für Tillman, vermutlich auf Linksaußen. Musiala wird sicher im linken eher defensiven Mittelfeld agieren um unsere linke Seite halbwegs zu stabilisieren.
      Gladbach lässt seine stärksten Angreifer Pléa und Thuram erstmal auf der Bank.
      Wir haben gar keine Bank mehr, denn es fehlen 12!! Nationalspieler.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      HZ

      Mal ehrlich - WIE VIEL PECH KANN MAN HABEN ???

      Gladbach macht aus 3 Torschüssen 2 Tore, und bei uns will der Ball einfach kaum ins Netz. Die glücklichste und unverdienteste Führung, die ich seit langem gegen uns gesehen habe.


      Ulle bei den Gegentore unglücklich. Mit Neuer lägen wir nicht zurück.

      Was mich anmerkt ist, dass Gnabry es seltenst hinbekommt, den Ball beim ersten Kontakt so zu kontrollieren, dass der Angriff weiter vorgetragen werden kann. Das hat uns einige Situationen gekostet.

      Naja - schon mal jetzt - egal wie es ausgeht, die anderen können nur den Abstand verkürzen (was sie auch erstmal machen müssen), aber nicht an uns vorbeiziehen.

      Mit dem uneingespielten Personal auf dem Platz ist das eine starke Leistung, bis auf das Ergebnis.

      Und bei DAZN kann man auch nicht mehr zuhören - warum wichsen sich immer alle einen ab, wenn es gegen die Bayern läuft?
      ES NERVT EXTREM!
      Wahnsinn was wir für ein Pech haben, man hätte 4:0 führen müssen aber unsere verschenken wieder mal beste Chancen.
      Gladbach mit 0 Chancen zwei Tore.
      Es wäre schon sehr wichtig wenn dieser Drecksverein, der sich gegen Dortmund regelmäßig abschießen lässt, endlich in
      die zweite Liga absteigen würde.
      Uns würde das locker drei bis sechs Punkte zu Dortmund mehr bringen.

      In der zweiten erwarte ich jetzt das 1:3 und damit das Ende.
      Wir können leider nicht mehr reagieren, vielleicht mit Arrey-Mbi für Tillmann (Totalausfall) einen echten Linksverteidiger bringen
      und Musiala auf Linksaußen.

      Habe übrigens auf DAZN umgeschaltet. Bei SAT1 muß der Fuss nach Dauerorgasmus die Hose wechseln.
      So kann man auch mit kleinen Sachen dem Arschloch eine Freude machen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.