31. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - Borussia Dortmund, Sonnabend den 23.04.2022, 18:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      31. Spieltag 2021/2022: FC Bayern München - Borussia Dortmund, Sonnabend den 23.04.2022, 18:30h.



      Der Klassiker und diesmal geht es bereits um die Entscheidung um die Meisterschaft, denn dem FC Bayern reicht bereits zu 99,99% ein Unentschieden.
      Über das Spiel braucht man nicht viel zu sagen, ist halt ein richtiges Spitzenspiel.
      Wer von den oben gezeigten Supertorjägern wird wohl treffen?

      Dortmund ist relativ ersatzgeschächt, denn Kobel, Bürki, Meunier, Hummels, Dahoud, Witsel, Reyna und Hazard werden wohl fehlen, womit der BVB
      nur wenige Optionen auf der Bank sitzen haben wird.
      Bei uns sind nur Sarr und Tolisso nicht dabei, ich rechne mit folgender Startelf:


      ...............................Neuer

      ......Pavard - Upamecano - Hernandez - Davies

      .....................Kimmich - Goretzka

      .................Gnabry - Müller - Coman

      ........................Lewandowski

      .............
      Ulreich, Früchtl - Stanisic, Süle, Nianzou, Richards - Roca, Sabitzer, Musiala - Tillman, Choupo, Sané.

      Es fehlen:
      Sarr, Tolisso.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Wir haben uns durch den Sieg in Bielefeld eine komfortable Ausgangssituation geschaffen und können die 10. Meisterschaft in Folge schon vorzeitig holen.
      Das ist grandios und der wichtigste Titel nach einer langen Saison. Sollten wir Meister werden dann war es immer noch eine gute Saison und ich werde feiern, egal wie mies es die Medien auch machen.
      Die Aufstellung ist raus:


      ...............................Neuer

      ......Pavard - Upamecano - Hernandez - Davies

      .....................Kimmich - Goretzka

      .................Gnabry - Müller - Coman

      ........................Lewandowski

      .............
      Ulreich - Stanisic, Süle, Nianzou - Roca, Sabitzer, Musiala - Choupo, Sané.

      Es fehlen:
      Sarr, Richards, Tolisso.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Hochverdiente Pausenführung, uns reicht eine durchschnittliche Leistung mit viel Einsatz um Dortmund in Schach zu halten, die
      ihrerseits viele Fehler machen.
      Man merkt, daß sie mit einer Not-Abwehr spielen.
      Bei uns allerdings diesmal kein Ausfall und Gnabry wird immer besser.
      Auch endlich bei uns angekommen: Upamecano mit einer soliden Abwehrleistung.

      Jetzt blos nicht in der zweiten Halbzeit locker lassen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      HZ

      Souveräner Auftritt, verdiente Führung.

      Heute sehen wir den Einsatz und die Intensität, die es zuletzt in der CL gebraucht hätte.

      Alle hochagressiv, immer im Zweikampf, und voll bei der Sache. Bei Dortmund hat man das Gefühl gar nicht - die laden uns mit einfachen Fehlern ein, ihnen hier mit einer deutlichen Klatsche den Tag zu versauen.

      Auf der anderen Seite ist es aktuell nur ein 2-Tore-Vorsprung - ein Anschlußtor kann das Spirl schnell kippen lassen. Es gilt also, auch in der 2.HZ voll bei der Sache zu bleiben. Kräfteschonen ist diese Saison nicht mehr nötig mangels 2.Wettbewerb.
      Blöd, die Schwalbe von Ratte Reus hat die Dortmunder wieder zurückgebracht.
      Zum Glück gabs den zweiten Elfmeter nicht (Gesprächsthema für die nächsten zehn Jahre in Dortmund und in den Medien) - ausgleichende Gerechtigkeit.
      Lewandowski und Haaland lassen auch noch mal je einen Hochkaräter liegen aber das 3:1 ist hochverdient auch vom Ergebnis her.
      Der FC Bayern hat heute Geschichte geschrieben und den Rekord von Dynamo Berlin eingestellt und kann nächstes Jahr einen Rekord für die Ewigkeit aufstellen.

      Jetzt ist die Spannung raus und das Thema Lewandowski bestimmt die Schlagzeilen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Heute konnte man sehen wie wichtig Goretzka für uns ist aber auch Hernandez und Upamecano mit einem riesen Spiel. Musiala immer eine Augenweide wie er sich durch die Gegnerische Abwehr dribbelt und sein Tor war dann die Krönung.
      Gnabry auch richtig stark ich hoffe er bleibt. Eigentlich müssten wir mit Lewi auch sofort verlängern aber seine Aussagen lassen alles offen. Möglich dass er schon noch mal eine andere Aufgabe sucht, bei uns hat er alles gewonnen.