DFB Pokal Endspiel 2022. Freiburg - Leipzig.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      DFB Pokal Endspiel 2022. Freiburg - Leipzig.

      Furchtbares Spiel, keine Mannschaft mit guten Spielszenen, kaum Spieler die den Ball stoppen können.
      Fehlpässe hüben wie drüben und dann noch eine unterirdische Schiri Leistung die das bisher einzige illegal
      erzielte Tor anerkannten.
      Fußball zum abgewöhnen.

      Da fehlt eindeutig der FC Bayern.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Da fehlt natürlich Bayern im Finale das ist klar aber ich fand das Spiel ganz unterhaltsam.
      Warum allerdings das Tor für Freiburg gegeben wird nach dem klaren Handspiel kann ich nicht verstehen.

      Am Ende ist es ok das RB den Pokal gewonnen hat, das war die Strafe für den Affenzirkus mit den gemeinsamen Fan Artikeln. So ein Kindergarten gerade von einem Club der beim Zeichen setzen für allen möglichen Mist immer vorne mit dabei ist, selbst dann aber ausgrenzt.
      Ich bin kein Freund des RB Leipzig aber bin doch froh, dass sie gewonnen haben.

      Einfach weil ich es den politisch überkorrekten Freiburgern nicht gegönnt habe.

      "Der deutsche Soldat hat, getreu seinem Eid, im höchsten Einsatz für sein Volk für immer Unvergeßliches geleistet. Die Heimat hat ihn bis zuletzt mit allen Kräften unter schwersten Opfern unterstützt. Die einmalige Leistung von Front und Heimat wird in einem späteren gerechten Urteil der Geschichte ihre endgültige Würdigung finden. (Letzter Wehrmachtbericht, 9. Mai 1945 um 20:03)"

      Makaay wrote:

      Warum allerdings das Tor für Freiburg gegeben wird nach dem klaren Handspiel kann ich nicht verstehen.
      Aus dem gleichen Grund warum auch der klare Elfmeter kurz vor Schluß für Leipzig nicht gegeben wurde.
      Der Schiri war eine Zumutung.
      Die wollten daß das linksgrün versiffte Freiburg mit dem Systemstr....r Streich gewinnt.
      Wenn das passiert wäre hätte es garantiert noch die eine oder andere Regenbogenfahne gegeben.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.