DFL Supercup 2022 am 30. Juli 2022 um 20:30 Uhr in Leipzig.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      DFL Supercup 2022 am 30. Juli 2022 um 20:30 Uhr in Leipzig.



      Unser erstes Pflichtspiel und damit der erste Härtetest.
      Spannend werden die Fragen sein ob DeLigt sofort als Abwehrchef eingebaut wird, ob Mazraoui Pavard auf rechts ablöst, ob Sabitzer oder Gravenberch
      für den verletzten Goretzka auflaufen und natürlich wie wird unser Angriff nach Lewandowskis Abgang aussehen?

      So könnte die Startelf aussehen:


      .................................Neuer

      ..........Pavard - De Ligt - Hernandez - Davies

      ......................Kimmich - Sabitzer

      ...................Gnabry - Müller - Coman

      ................................Mané

      .............
      Ulreich, Schenk - Mazraoui, Nianzou, Upamecano, Stanisic - Gravenberch, Musiala, Fein - Wanner, Vidovic, Zirkzee, Sané.


      Es fehlen:
      Sarr, Goretzka, Choupo, Tel.

      Eventuell werden auch noch ein paar potentielle Abgänge ins "Schaufenster" gestellt.
      Mir fallen da Fein und Vidovic (Leihe) ein.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Das erste Titelchen ist zu vergeben aber ich werde nie verstehen warum wir immer nur auswärts antreten müssen. Bin gespannt wie sich unsere Jungs machen im ersten Spiel nach RL.

      Sportlich ist das eher ein Freundschaftsspiel aber ich weiß wie die Medien urteilen werden. Wenn wir gewinnen ist es nichts wert, sollte RB gewinnen ist es einer der größten Titel die zu vergeben sind und bei uns die erste Krise.
      So werden sie beginnen:


      .................................Neuer

      .......Pavard - Upamecano - Hernandez - Davies

      ......................Kimmich - Sabitzer

      ..................Gnabry - Musiala - Mané

      ................................Müller

      .............
      Ulreich, Schenk - Mazraoui, Nianzou, De Ligt, Stanisic - Gravenberch, Sané - Zirkzee, Coman.


      Es fehlen:
      Sarr, Goretzka, Choupo, Tel, Coman.

      Diese Aufstellung gefällt mir überhaupt nicht.
      Die Innenverteidigung wird einiges durchlassen.
      Bin mal gespannt wer wirklich Spitze spielen wird.

      Leipzig stellt extrem defensiv auf.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Erste HZ richtig gut, auch defensiv hoch konzentriert. RB allerdings auch schwach. Zweite HZ defensiv eine Vollkatastrophe, offensiv allerdings gut und mit Pech. Uns hat da einfach wieder die Kontrolle im MF gefehlt.

      Gibt noch einiges zu tun, war aber auch nicht anders zu erwarten. Insgesamt allerdings ein verdienter Sieg und in Leipzig gewinnt man nicht einfach mal so.
      Ein tolles Fußballspiel.
      Leipzig zum Schluß frischer.
      Unsere müssen noch an der Kondition arbeiten.

      Mané war wenig zu sehen aber er ist saugefährlich, hat 3 Buden gemacht, leider zweimal abseits aber ich glaube an dem
      werden wir noch viel Freude haben.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Erste Halbzeit richtig gut, in der Zweiten haben wir dann etwas die Kontrolle verloren aber wie kann Pavard am Strafraum da so rein gehen. Diese Situation und auch das aberkannte Mane Tor hatte RB aufgebaut. Das war klug gemacht mit dem Heber, für mich war das klar gleiche Höhe. Ein Witz das abzupfeifen. Am Ende einfach ein unterhaltsamer Fußballabend.

      Makaay wrote:

      Erste Halbzeit richtig gut, in der Zweiten haben wir dann etwas die Kontrolle verloren aber wie kann Pavard am Strafraum da so rein gehen. Diese Situation und auch das aberkannte Mane Tor hatte RB aufgebaut. Das war klug gemacht mit dem Heber, für mich war das klar gleiche Höhe. Ein Witz das abzupfeifen. Am Ende einfach ein unterhaltsamer Fußballabend.
      Pavard hat zwei Tore verschuldet auch beim Kopfballgegentor hat er schlecht ausgesehen.
      Auch Neuer hätte das 3:4 halten müssen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.