Champions League 2022/23 - Gruppenspiel 2: FC Bayern München - FC Barcelona, Dienstag 13.09.22 um 21:00 Uhr!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      Champions League 2022/23 - Gruppenspiel 2: FC Bayern München - FC Barcelona, Dienstag 13.09.22 um 21:00 Uhr!



      Ein absolute Kracher gleich zu Saisonbeginn und so ein Bild wie oben wollen wir auf keinen Fall sehen.
      Doch das wird schwer, denn Barca ist in Topform und unsere noch weit davon entfernt und Nagelsmann
      scheint auch nicht der Übertrainer zu sein, denn er hat die Mannschaft immer noch nicht im Griff, macht
      taktische Fehler und rotiert teils abenteuerlich, wie zuletzt gegen Stuttgart.
      Für mich ist Barcelona der Favorit und ich wäre mit einem Punkt hochzufrieden.

      Ob Nagelsmann die beste Startelf bringen wird? Für mich wäre es diese:


      .........................-..-...........Neuer

      .............Pavard - De Ligt - Hernandez - Davies

      ............................Kimmich - Sabitzer

      .....................Sané - Musiala - Mané
      .....................................
      ..........................Choupo


      .............
      Ulreich, Schenk - Mazraoui, Upamecano, Stanisic - Goretzka, Gravenberch, Müller - Gnabry, Tel.


      Es fehlen:
      Sarr, Coman.

      Also alle Versager wie Upamecano, Müller, Goretzka, Gnabry und Transferflop Mané erst mal auf die Bank und nur die gebracht
      die halbwegs in Form sind und sich auch richtig reinhängen. Vor allem Choupo hätte es verdient.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Wie schnell ein Spieler als Flop abgestempelt wird ist schon abenteuerlich, sowas kann ich nicht nachvollziehen.
      Ich finde ihn sehr gut und wenn ich nur daran denke wie viele Tore ihm schon gestohlen wurden weil sein Zehennagel 1 cm zu lang war wäre seine Bilanz in den ersten Wochen überragend.

      Freue mich auf das Spiel gegen Barca und mit einem Sieg könnten wir schon einen großen Schritt Richtung Achtelfinale machen.

      Nagelsmann muss doch rotieren bei den vielen Spielen die jetzt anstehen und auch einfach mal einen Spieler aus der zweiten Reihe belohnen wenn die Trainingsleistung stimmt.

      Was ich nicht verstehe dass Goretzka sofort wieder so viel Einsatzzeit bekommt nach der langen Verletzung und den guten Leistungen von Sabitzer, das sehe ich auch so wie poldi.
      Alfred - Du hast Mane in der Aufstellung, und schreibst, er soll auf die Bank. Beides geht nicht ;)

      Müller ist zusammen mit Musi unser Topscorer, und Musi hat gegen Stuttgart auch nicht den besten Eindruck gemacht.
      Als Joker liefert er deutlich mehr, sicher auch, weil der Gegner da schon etwas müde ist.

      Upa ist wohl statt deLight in der Startelf - das versteh ich eher nicht.

      Das Goretzka gegen Stuttgart draußen war, ist sicher ein Rotationsthema - ebenso bei Müller.

      Man darf gespannt sein.
      Die Aufstellung ist raus:


      .........................-....-...........Neuer

      .............Pavard - Upamecano - Hernandez - Davies

      ............................Kimmich - Sabitzer

      .....................Sané - Müller - Musiala
      .....................................
      ...........................Mané


      .............
      Ulreich, Schenk - Mazraoui, De Ligt, Stanisic - Goretzka, Gravenberch - Gnabry, Choupo, Tel.


      Es fehlen:
      Sarr, Coman.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Ein glückliches 0:0 zur Pause. Barca mit den besseren Chancen und einem nicht gegebenem Elfmeter.
      Wir spielen extrem unsauber und hatten einige grobe Fehlpässe mit dabei. Was ist eigentlich mit Neuer los? Der hat diese Saison jedes Spiel 1,2 riesen Fehler.
      Unserer Offensive fehlt irgendwie seit Woche die Klarheit in den Aktionen. Es werden auch von spuel zu Spiel weniger Chancen die wir uns erarbeiten. Mane völlig wirkungslos.

      Der Trend sieht gar nicht gut aus Leute.
      Danke Robert, drei hundertprozentige vergeben, so bedankt man sich bei seiner ex Mannschaft.
      Endlich auch mal ein Schiri der den Gegner benachteiligt.
      Barca ist eine Klasse besser als Bayern, daß praktisch nur mit zehn Mann spielt, denn Mané ist mehr als nur ein Totalausfall sondern auch noch bester Barca Verteidiger, als er Müller erfolgreich beim Torschuss störte.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      HZ

      Wir sehen ein vollkommen anderes Barca, als zuletzt. Wir sind nicht in der Lage, die Kontrolle zu erzwingen, obwohl wir ein wirklich gutes Spiel abliefern. Barca stresst uns permanent mit offensiven Pressing - wir schaffen es nicht, die wenigen Umschaltmomente sauber bis zu Ende zu spielen.
      Beste Chance hatte Sabi, der leider das Tor verfehlt.

      Der kritisch Gesehene Upa spielt sehr stark - Müller kann vorn einige Bälle zum Mitspieler klatschen lassen.
      Sane mit einigen Mega-Aktionen - um meist danach einfach den Ball wegzuschenken…

      Neuer nach längerer Zeit mal wieder sehr hilfreich - mega!
      Und Schluß!

      Wer hätte das gedacht - 2:0!
      In HZ 1 haben wir leiden müssen, und waren unterlegen. Trotzdem haben wir immer ein Bein - einen Körper oder Manuel Neuer zwischen den Ball und unser Tor gebracht.
      In HZ 2 haben wir mit gnadenloser Effizienz und etwas (ausgleichenden) Schiri-Glück Barca den Zahn gezogen.

      Upa macht ein Mega-Spiel, Hernandez ebenso. Müller stark, Sane 60 Minuten auch. Mazu ersetzt Pavard 100%ig.

      Sabi oder Goretzka - beide stark heute.

      Nagelsmann kann mehr oder weniger aus den vollen schöpfen, und liefert. In der BuLi hat uns zuletzt nur der Schiri besiegt - wirklich schwach war nur das „Zwischenspiel“ gegen Stuttgart.

      Läuft!
      In HZ 2 viel klarer in den Aktionen und nicht soviel Fehlpässe. Dann schnell 2 Tore gemacht. Bin aber weiter nicht überzeugt, heute brauchte es auch viel Dusel. Normal bekommen wir heute 3 Gegentore.

      Mazaroui heute top, hoffentlich endlich eine gute Alternative hinten rechts. Upamecano bester Mann auf dem Platz.

      Leider hat es wohl den auch sehr starken Hernandez erwischt.
      Was für ein intensives Spiel von zwei super Mannschaften. Barca ist auch um Klassen besser als letztes Jahr.
      Vor allem die IV Hernandez und Upamecano waren heute überragend, mir hat aber auch Mazraoui gefallen der Pavard gut ersetzt hat. Sanes Treffer einfach zum Niederknieen, den muss man erst mal so machen.
      Am Ende waren die kleinen Ticks die uns in den letzten BL Spielen gefehlt hatten einfach auf unserer Seite und ich bin absolut zufrieden mit Ausnahme vom wohl bitterem Hernandez Ausfall.

      The post was edited 1 time, last by Makaay ().