16. Spieltag 2022/2023: RB Leipzig - FC Bayern München, Freitag den 20.01.2023, um 20:30h.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      16. Spieltag 2022/2023: RB Leipzig - FC Bayern München, Freitag den 20.01.2023, um 20:30h.



      Das absolute Schlagerspiel.
      Die beste BuLi Mannschaft gegen die zweitbeste.
      Zum Glück trennen uns noch 6 Punkte aber eine Niederlage wäre trotzdem bitter, denn sie zeigt immer auf wie gut eine Mannschaft aus der Winterpause gekommen ist.
      Pikanterweise fehlen beiden Mannschaften die Stammtorhüter, dazu jeweils ein Topstürmer, wobei der Ausfall von Nkunku für Leipzig schlimmer ist als Mané für uns.

      So könnte unsere Startelf aussehen:


      ............................Ulreich

      .......Pavard - De Ligt - Upamecano - Davies

      ..................Kimmich - Goretzka

      ...........-....Sané - Musiala - Gnabry

      ..............................Müller

      .............
      Sommer, Schenk - Stanisic, Blind - Sabitzer, Gravenberch, Wanner - Tel, Choupo, Coman.


      Es fehlen:
      Neuer - Mazraoui, Hernandez, Sarr, Mané.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Es geht gleich los mit einem Spitzenspiel und das Bier ist kalt gestellt.
      Anders als bei der Farce gegen Gladbach im Januar 2022 als wir ohne Mannschaft spielen mussten sieht es jetzt bedeutend besser aus.
      Wir könnten mit einem Sieg den Abstand vergrößern und hätten einen perfekten Start.
      Den Ausfall von Nkunku hab ich noch garnicht mitbekommen.

      Ich würde Choupo spielen lassen und Sommer ist mitgereist. Bin gespannt wer morgen im Tor stehen wird aber die Trainer sollten sich meiner Meinung für eine Nummer 1 entscheiden der dann auch die nächsten Wochen im Tor steht.
      Makaay schrieb:Ich würde Choupo spielen lassen und Sommer ist mitgereist.

      Dann müsste man am besten Müller oder Musiala auf die Bank setzen, ich würde Müller opfern, dessen Zeit vorbei ist aber ich glaube das wird sich Nagelsmann nicht trauen.

      Sommer ist als Ersatztorwart geholt und somit ist er zunächst mal die Nummer 2 hinter Ulreich.
      Mal sehen wie der halten wird.

      Offen ist noch welche beiden von den dreien Außenstürmern spielen werden, Coman, Gnabry oder Sané?
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Die Aufstellung ist raus:


      ...........................Sommer

      .......Pavard - De Ligt - Upamecano - Davies

      ..................Kimmich - Goretzka

      ...........-....Sané - Musiala - Gnabry

      ..............................Choupo

      .............
      Ulreich - Stanisic, Blind - Sabitzer, Gravenberch, Wanner - Tel, Müller, Coman.


      Es fehlen:
      Neuer - Mazraoui, Hernandez, Sarr, Mané.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Hochverdiente Pausenführung gegen ein starkes RB Leipzig aber unsere sind einfach überragend.
      Das Mittelfeld von uns ist ganz klar stärker, vor allem im Spiel nach vorne.
      Die beiden Leipziger Abräumer Laimer und Schlager erobern zwar viele Bälle, sind aber technisch zu limitiert um dann daraus
      was zu machen.
      Sommer bekam nur zweimal was zum halten, ein harnloser Weitschuss und eine gepflückte Ecke.
      Choupo sensationell, besser kann Lewandowski das auch nicht machen.

      In der zweiten muss man jetzt brutal kämpferisch dagegen halten, vor allem in den ersten 15 Minuten.
      Vielleicht Müller noch so 20 Minuten vor Schluss für Musiala bringen, der von Leipzig ziemlich ruppig angegangen wird.
      Müller ist da vielleicht der nötige grobe Klotz auf den groben Keil.
      Beruhigend, daß wir auch noch einen Coman auf der Bank haben.
      Vielleicht kommt auch noch Blind zum Einsatz.

      Warum wurde der mögliche Elfmeter 3 Minuten vor Schluss nicht geprüft.
      Davies wurde klar am Fuß getroffen?
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.
      Eine enttäuschende zweite Hälfte ohne Torchance. Leipzig sogar näher am 2. Treffer dran. Der Gegentreffer war natürlich Foul vorher, rege ich mich aber kaum noch drüber auf, ist halt in Deutschland so. Insgesamt aber offensiv heute sehr schwach, das muss gegen Köln und Wolfsburg deutlich besser werden!

      Noch 2 Smilies zu Comans Flanken: 00002011 00002011
      Einen unserer größten Konkurrenten nicht näher kommen lassen, und ein Spiel von der Uhr genommen - klar wäre ein Sieg besser gewesen, aber letztendlich kann man tabellarisch zufrieden sein. Falls Freiburg verliert, haben wir 7nseren Vorsprung sogar ausgebaut.

      Das geschiedsrichtert gegen uns hat mittlerweile System, und ist extrem ärgerlich.

      Ich fande heute Kimmich sehr schwach, hat das Gegentor eingeleitet, und auch sonst einige offensiv vielversprechende Situationen zunichte gemacht.

      Die Leipziger erträumen sich noch mehr Schiri-Unterstützung und trauern einer nicht gegebenen roten gegen Upa hinterher - ekelhaft. Das Foul vor dem Gegentor wird natürlich von Ballack kleingeredet - das ist so ein Hanswurst geworden - erbärmlich!