Pinned Kaderplanung für die Saison 2023 / 24.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

      New

      Könnte sein, daß man sich bei Juventus Turin bedient, denn die sind drauf und dran die internationalen Wettbewerbe zu verpassen.
      Das würde bedeuten, daß man sich um Dusan Vlahovic (will weg) bemühen könnte (oder müsste).
      Für mich ist das nach Haaland und Kane der derzeit beste Mittelstürmer Europas. Icardi scheint wohl wirklich keine Option zu sein,
      vielleicht will ihn auch Tuchel nicht und wir wissen nicht wie es zwschen den beiden bei PSG gelaufen ist.
      Fest dürfte stehen, daß der nicht unter 80 mio. zu haben sein wird und Chelsea und ManU sind auch dran.
      Vorteil für die Bayern dürfte ein Stammplatzgarantie sein.
      Der zweite bei Juve ist Adrien Rabiot der ablösefrei zu haben ist, allerdings ist zu befürchten, daß er ein dickes Handgeld fordern wird
      und seine Mutter ist eine harte Nuss wenn es um Verhandlungen geht und Stand jetzt gibt es bei uns noch keinen, der überhaupt
      Verhandlungen führen würde, vorstellen könnte ich mir nur einen KHR, vor allem wenn es nach Italien geht.

      Wenn man beide kriegen will, müsste man wohl an die 100 mio. hinlegen, wovon wohl 40 mio. noch für Cancelo hinzu kommen werden,
      d.h. 140 mio. für neue Spieler auszugeben wird auch für den FC Bayern nicht einfach so darstellbar sein.
      Für Mané und Sabitzer könnte man 60 mio. erzielen, für Goretzka vielleicht auch bis zu 60 mio., dazu noch rund 10 mio. für Sarr und Sommer.
      Blieben noch 10 mio. übrig was für den FC Bayern wohl ein Klacks wäre.

      Würde mich freuen, wenn es mit den beiden Juve Spielern klappen würde.
      Also ich würde schon mal ein Hotelzimmer für KHR in Turin buchen.

      Was ich gerade gehört habe ist, daß man sich um den Vertreter für Haaland Julian Álvarez bemüht, der wäre aber auch nicht gerade billig, denn
      er hat noch einen Vertrag bei 2028 und ManCity braucht ihn als Ersatzmann, ihn könnte aber die Aussicht auf einen Stammplatz reizen, denn an
      Haaland wird er nicht vorbei kommen.
      Argentinien hat schon immer die besten Mittelstürmer der Welt hervor gebracht.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.

      New

      Der FC Bayern zieht die 70 mio. Option bei Cancelo nicht - das war zu erwarten aber offensichtlich bemühen sie sich
      auch nicht ihn billiger zu bekommen.
      Das kann ich eigentlich nicht verstehen und es sieht so aus als wenn sie die Abwehr in der neuen saison nicht doppelt
      besetzt haben wollen, vermutlich setzen sie auf Vielseitigkeit:

      Mazraoui (RV, LV)
      Pavard (IV, RV)
      DeLigt (IV)
      Davies (LV)
      Stanisic (RV, IV, LV)
      Upamecano (IV)
      Hernandez (LV, IV)
      Blind (LV, IV, MF) wird ziemlich sicher wieder gehen.

      Das würde natürlich Geld sparen was man an anderer Stelle investieren muß und in der Abwehr kämen mehr Einsatzzeiten auf
      alle zu, was Unzufriedenheiten ausräumen wird aber man muß aufpassen, daß es da nicht allzu viele Verletzte geben wird.

      Als absolute Wunschspieler kristallisieren sich jetzt Rice und Vlahovic heraus.
      Man sollte aber mit ganzer Kraft an diesen Transfers arbeiten damit man nicht wieder
      zweiter Sieger wie bei Haaland wird.
      KHR sollte mit Helfern in Turin verhandeln und TT sollte sofort nach London reisen um Rice klar zu machen.
      Es ist keine Pandemie dafür nötig das sich die Menschen impfen lassen, nur die Angst vor einer Pandemie.

      New

      Cancelo finde ich gut aber nicht um die aufgerufene Summe. Anscheinend ist noch ein Spalt offen, da müsste aber City entgegen kommen.
      Heute habe ich gelesen das Pavard gehen möchte, das finde ich jetzt nicht so schlimm denn nach guten Spielen hatte er auch immer wieder Aussetzer die uns Gegentreffer beschert haben vor allem einige unnötige Elfmeter mit dummen Aktionen.
      Die Hauptbaustelle sehe ich im Sturm und es wird auch entscheidend sein ob Neuer nochmal seine Form finden kann.